Digitaler Zwilling

Digitale Zwillinge sind digitale Repräsentanzen von Dingen aus der realen Welt. Für den digitalen Zwilling ist es dabei unerheblich, ob das Gegenstück in der realen Welt schon existiert oder erst existieren wird. Auch wenn z. B. ein Gebäude erst in der Planung ist, kann es bereits einen digitalen Zwilling besitzen, der die zentralen Eigenschaften des Gebäudes beschreibt.

(Quelle: Kuhn, T. (2017). Digitaler Zwilling. Informatik-Spektrum, 40(5), 440)

News