Internet der Dinge

Das Internet der Dinge bezeichnet die Vernetzung smarter Werkzeuge, Geräte und Maschinen. Durch die verbauten Sensoren erfassen die Geräte Daten, die sie untereinander teilen und verarbeiten oder auch in Datenbanken abspeichern können. Die entstehenden großen Datenmengen lassen sich z. B. als Grundlage für lernende Systeme nutzen.

News

Termin