Jade Hochschule, Fachbereich Bauwesen und Geoinformation / Lehreinheit Bauwesen, Studienort Oldenburg
Erst simulieren, dann bauen
03.12.2020
Nachhaltigkeit im Bauen hat viele Facetten: So entscheiden beispielsweise die Wahl des Standortes eines Gebäudes, seine Materialien, sein Nutzungs- und sein Energiekonzept darüber wie ressourcensparend ein Neu- oder Umbau sein kann. Mit Hilfe von Simulationen lassen sich frühzeitig bewusst planerische Entscheidungen treffen, die ökologisch, ökonomisch und sozial verträgliche Gebäude entstehen lassen. Im Labor für digitales Engineering in Oldenburg können diese Simulationen ab Frühjahr 2021 durchgeführt werden.
Bundesarchitektenkammer e. V.
BAK | Leitfaden für Architekten
01.12.2020
Die Bundesarchitektenkammer als Kooperationspartner hat einen neuen BIM-Leitfaden veröffentlicht. Gegenstand ist die Implementierung im Architekturbüro.
Wie mittelständische Unternehmen die Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Planen und Bauen erleben - Teil 3
01.12.2020
An dieser Stelle möchten wir mittelständische Unternehmen in Form von kurzen Testimonials zu Wort kommen lassen: Was bedeutet die Digitalisierung für die Bau- und Immobilienwirtschaft? Und wie gestaltet sich dabei die Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen? Heute Teil 3 unserer Testimonial-Reihe mit Michael Christmann, Stuckateurmeister bei der Stuck - Belz GmbH.
Bundesarchitektenkammer e. V.
BAK veröffentlicht BIM-Leitfaden für Architekten
27.11.2020
Die Bundesarchitektenkammer als Kooperationspartner hat einen neuen BIM-Leitfaden veröffentlicht. Gegenstand ist die Implementierung im Architekturbüro.
Wie mittelständische Unternehmen die Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Planen und Bauen erleben - Teil 2
25.11.2020
An dieser Stelle möchten wir mittelständische Unternehmen in Form von kurzen Testimonials zu Wort kommen lassen: Was bedeutet die Digitalisierung für die Bau- und Immobilienwirtschaft? Und wie gestaltet sich dabei die Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen? Heute Teil 2 unserer Testimonial-Reihe mit Svenja Hirtz, BIM-Leitung bei der Alfred-Döpker GmbH & Co. KG.
Smart, nachhaltig und menschzentriert: Innovative Quartiersentwicklung am Beispiel des Quartiers Heidestrasse
24.11.2020
Im Herzen von Berlin entwickelt die Taurecon Real Estate Consulting GmbH auf rund 85.000 Quadratmetern Fläche das Quartier Heidestrasse. Intelligente Technologien tragen dabei zur Vernetzung der Lebens- und Arbeitswelten im Quartier bei. Im Interview sprachen wir mit Frau Eva Weber, Leiterin Vermietung, und Herrn Martin Steinfurth, Technische Leitung Digitalisierung, über die vielfältigen Möglichkeiten und technischen Herausforderungen bei der digitalen Quartiersentwicklung.
Wie mittelständische Unternehmen die Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Planen und Bauen erleben - Teil 1
23.11.2020
An dieser Stelle möchten wir mittelständische Unternehmen in Form von kurzen Testimonials zu Wort kommen lassen: Was bedeutet die Digitalisierung für die Bau- und Immobilienwirtschaft? Und wie gestaltet sich dabei die Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen? Wir starten in dieser Woche mit dem Themengebiet Projektentwicklung, in dem Dr. Matthias Frost, Rechtsanwalt mit Beratungsfunktion für Projektentwickler und Bestandshalter rund um das Thema Bauen und Immobilien, seine Perspektive auf die Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum teilt.
Weiterhin starke Unterstützung für das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen durch das BMWi
18.11.2020
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird weiterhin durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt und baut somit weiterhin tragfähige Brücken für die digitale Zukunft der mittelständischen Bau- und Immobilienwirtschaft. Die Experten des Kompetenzzentrums unterstützen dabei kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland bei der digitalen Transformation.
Jade Hochschule, Fachbereich Bauwesen und Geoinformation / Lehreinheit Bauwesen, Studienort Oldenburg
In Erinnung an Charles Eastman
16.11.2020
Nachruf: Charles "Chuck" Eastman verstarb am 9. November 2020. Der Pionier auf dem Gebiet der AEC bzw. CAD-Anwendungen sowie dem Building Information Modeling begann bereits Mitte der 1970er Jahre mit der Entwicklung von 3D-Modellen sowie ersten Volumen- und parametrischen Modellierungs-Systemen für die Bauwirtschaft.
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM
Großes Interesse am virtuellen BIM-Herbstmeeting
13.11.2020
Über 100 Teilnehmer nahmen das Angebot vom virtuellen BIM-Herbstmeeting zum Thema "Digital kollaborieren - Chancen nutzen" wahr. Sie informierten sich bei den Referenten zu erfolgreichen BIM-Prozessen und ihren Erfahrungen zur digitalen Zusammenarbeit.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Technischer Bericht | Digitale Kollaboration in der TGA-Planung
11.11.2020
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen hat einen neuen Technischen Bericht zur digitalen Kollaboration in der Planung der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) veröffentlicht. Der Technische Bericht gibt Einblicke in die Praxis von Building Information Modeling (BIM) und stellt zentrale Punkte eines erfolgreichen BIM-Prozesses vor.
Online-Checks um einen Microsoft365-Check erweitert
09.11.2020
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet speziell für kleine und mittelständische Handwerksbetriebe seit Oktober 2020, neben seinen bereits seit Jahren erfolgreich laufenden Online-Checks, zusätzlich einen Microsoft365-Check an.
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM
Referentenvorstellung - Carsten Frank beim BIM-Herbstmeeting Online
09.11.2020
Was "Digital kollaborieren – Chancen nutzen" für die Stadtentwässerung Hildesheim AöR bedeutet, wird Carsten Frank zusammen mit seinen Auftragnehmern von BIM2B im BIM-Herbstmeeting online am 12. November 2020 berichten. An Hand des gemeinsamen Umsetzungsprojektes werden Vorteile der digitalen Zusammenarbeit dargestellt, aber auch Herausforderungen benannt.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Region West
Weiterbildung: Wissen frei Haus mit den FKT-Online-Seminaren
04.11.2020
Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind auch bei der Fachvereinigung Krankenhaustechnik (FKT) die Themen der Stunde. Entsprechende Online-Seminare sollen das nötige Rüstzeug vermitteln.
Region West
Hauptstadtflughafen: BDB bezieht Stellung zum BER
03.11.2020
Nun also doch: Der BER ist fertig, die ersten Flieger sind trotz Coronakrise schon abgehoben. Aber Baubeginn war 2006. Welche Lehren können wir also ziehen aus vierzehn Jahren Bautätigkeit?
Region West
BDB: Chance vertan beim neuen GEG
02.11.2020
Der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V. ist der Ansicht, die dringlichsten Aufgaben klimagerechten Bauens durch das neue GEG würden nicht genügend angegangen. Der Verband zeigt sich enttäuscht.
BIM-Herbstmeeting ONLINE: Digital kollaborieren – Chancen nutzen
Referentenvorstellung - Malko Bischke beim BIM-Herbstmeeting Online
02.11.2020
Unter dem Titel "Digital kollaborieren – Chancen nutzen" berichten Auftraggeber und Auftragnehmer gemeinsam im BIM-Herbstmeeting online von ihren Erfahrungen in der digitalen Zusammenarbeit. An Hand des gemeinsamen Umsetzungsprojektes wird resümmiert, welche Vorteile und Herausforderungen sich daraus ergaben.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Jade Hochschule, Fachbereich Bauwesen und Geoinformation / Lehreinheit Bauwesen, Studienort Oldenburg
Alles im Blick
02.11.2020
360°-Kameras bieten in Bezug auf Planung und Arbeitsvorbereitung großes Potenzial. An Hand der Fotoaufnahmen lassen sich örtliche Gegebenheiten umfangreich dokumentieren.
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM-Herbstmeeting Online: Digital kollaborieren - Chancen nutzen
02.11.2020
Am 12. November 2020 referieren die BIM2B Ingenieurgesellschaft mbH, Niedersachsen Wasser und die Stadtentwässerung Hildesheim AöR von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr über ihre Erfahrungen mit BIM online. Auftragnehmer und Auftraggeber schildern im Impulsvortrag gemeinsam, wie die digitale Zusammenarbeit gelingen kann.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
planen-bauen 4.0 GmbH
Verbandsgipfel 2020: Vorträge und Diskussionen als Video online
30.10.2020
Im Rahmen des BIM Tag Deutschland 2020 verstand sich der Verbandsgipfel als Plattform für einen gemeinsamen und interaktiven Austausch unterschiedlicher Interessenvertretungen der Baubranche. Im Vordergrund des Verbandsgipfels standen die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung für die Zukunftsfähigkeit des Planens, Bauens und Betreibens, zu denen sich Vertreter unserer Kooperationspartner geäußert haben.