Digitales Betreiben erleben – BIM2FM im Kompetenzzentrum Planen und Bauen

20.09.1809:30-13:00
Holzkirchen

Beschreibung/Agenda

Das Teilzentrum Süd des Kompetenzzentrums Planen und Bauen der Initiative Mittelstand 4.0 bietet Einblick in die digitalen Möglichkeiten von BIM und Facility Management. Vom 3D-As-Built Modell über Predicted Maintenance bis zum IoT-Showcase werden digitale Anwendungen demonstriert, die den Betrieb von Bauwerken effizienter, wirtschaftlicher und sicherer machen. Weitere Information erhalten Sie hier.


Agenda

Begrüßung und Einleitung durch Herrn Thomas Kirmayr, Geschäftsführer Fraunhofer-Allianz Bau und Leiter Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Vorstellung und Besichtigung der folgenden Demonstratoren:

  • 3D-As-Built Modelle in Kombination mit CAFM-Systemen und IoT-Echtzeitinformationen
  • CAFM-System als Bauherren-BIM – Zielgerichtetes Content-Management schon im Planungsprozess“ – Praxisbericht aus dem BIMiFHG-Pilotprojekt IGCV
  • BIM2FM-Showcase „Zukunft des Facility Management – Geschlossene digitale Prozessketten vom Wartungsprodukt über den digitalen Zwilling bis zum ErP-System“
  • AR-Experience-Lab
  • IoT-Experience-Lab

Offene Diskussion mit kleinem Mittagsimbiss.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Roadshow BIM in Gebäudebetrieb und FM - The state of the art 2018” statt. Mehr Information zum Veranstaltungsformat auf Initiative des CAFM Ring e.V. erhalten Sie hier

Ort: Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen am Fraunhofer IBP, Fraunhoferstrasse 10, 83626 Valley, (Google Maps Link)

Zeit: 20. September 2018, von 9:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr.


Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 14. September 2018 beim Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP per E-Mail an.

Status

bestätigt
 

Ansprechpartner

Gunther Wölfle
buildingSMART e.V.
Standort Dresden
Marienstraße 20
01067 Dresden
Deutschland
Telefon: +49 351 3741339
Mobil: +49 179 2439519
Fax: +49 351 47969832
E-Mail