Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung

31.01.1913:00-17:00
Magdeburg

Beschreibung/Agenda

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und die Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt veranstalten in Kooperation mit dem BIM-Cluster Sachsen-Anhalt einen Veranstaltung zum Thema Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt des Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Key-Referent ist Dr. Harald von Bose, Landesbeauftragter für den Datenschutz Sachsen-Anhalt. Zusätzlich wird die Besichtigung des Elbedoms im VDTC möglich sein.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stefanie Samtleben.

Weitere Infomrationen zur Veranstaltungen finden Sie hier.

Veranstaltungsort: Virtual Development and Training Centre (VDTC), Tagungsraum 4, Joseph-von-Fraunhofer-Str. 1, 39106 Magdeburg

News

Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (10.12.18)
Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung hat großen Einfluss auf die Baubranche. Die Veranstaltung "Digitales Planen und Bauen unter dem Aspekt der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung" am 31. Januar 2019 in Magdeburg setzt sich mit hochkarätigen Referenten in Vorträgen und einer Diskussion mit den für die Baubranche relevanten datenschutzrechtlichen Fragen auseinander. mehr...

Status

bestätigt
 

Ansprechpartner

Gunther Wölfle
buildingSMART e.V.
Standort Dresden
Marienstraße 20
01067 Dresden
Deutschland
Telefon: +49 351 3741339
Mobil: +49 179 2439519
Fax: +49 351 47969832
E-Mail