Kompetenzzentrum beim Seminar: SimXp

Dienstag24.09.19-25.09.19
Holzkirchen

Beschreibung/Agenda

Wie der Mehrwert der digitalen Transformation in der Baubranche über die gängigen Methoden der Gebäudeplanung hinaus genutzt werden kann und zu diesem Zweck Simulationen und Experimente geschickt kombiniert werden können, zeigt das Seminar SimXp am 24. und 25. September 2019 in Holzkirchen.

Thomas Kirmayr, Leiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen, hält einen Vortrag zum Thema “Die Lücke schließen: Von der digitalen lösung zur Anwendung”

Weiter Informationen und Anmeldung unter: www.simxp.de

Veranstaltungsort: Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, Fraunhoferstraße 10, 83626 Valley

Diese Veranstaltung ist keine Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen.

 

 

Status

bestätigt