Kompetenzzentrum bei der Fachveranstaltung Digitallotse

Montag20.05.1918:00-19:30
Offenburg

Beschreibung/Agenda

Der Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg führt in aktuelle und praxisrelevante Digitalisierungsthemen für Elektrofachbetriebe ein. Auf dem Programm der Digitallotsen-Veranstaltung am 20. Mai 2019 stehen unter anderem die digitale Zeiterfassung. Michael Heilvom Mittelstand 4-0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen referiert am 20. Mai 2019 zum Thema “Digitale Tools im E-Handwerk”.

Programmpunkte der Veranstaltung sind: 

  • Überblick und Praxisbeispiele smarter, digitaler Werkzeuge für Büro und Baustelle
  • Digitale Zeiterfassung und Tipps zur Einführung
  • Blick in die Zukunft – Intelligente Assistenzsysteme
  • Tipps zu Fördermitteln

Die jeweils am frühen Abend stattfindende Digitallotsen-Veranstaltungen sind für Mitgliedsbetriebe des Fachverbandes kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstlatungsort: Gewerbeakademie Offenburg, Wasserstr. 19, 77652 Offenburg

Kontakt: Anna-Lena Gentemann

Diese Veranstaltung ist keine Eigenveranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen.

Status

bestätigt