Beitrag der Digitalisierung zur Produktivität in der Baubranche – Gemeinsames Symposium mit dem ZEW

Mittwoch02.10.201911:00-16:00
Berlin

Beschreibung/Agenda

Das gemeinsame Symposium des ZEW – Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen widmet sich dem gegenwärtigen Stand der Digitalisierung und deren Beitrag auf die Produktivität in der Baubranche.

Welchen Einfluss hat die Digitalisierung auf die Produktivität der deutschen Baubranche? Dieser Frage widmet sich die vom ZEW im Auftrag des BBSR durchgeführten Untersuchung, der u.a. eine repräsentative Unternehmensbefragung zugrunde liegt. Die zentralen Ergebnisse dieser Studie werden auf der Tagung vorgestellt und in ausgewählten Praxisvorträgen durch Experten des Kompetenzzentrums mit Anwendungsbeispielen illustriert und kritisch diskutiert.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 02.10.2019 von 11:00 bis 16:00 Uhr im Fraunhofer-Forum, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin statt.

Nähere Informationen zum Programm, zur Registrierungen und zur Anreise finden Sie in Kürze hier.

 

Status

bestätigt