Drittes Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen"

Donnerstag24.09.202009:00-16:00
Alternatives Online-Format

Beschreibung/Agenda

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ist es uns in diesem Jahr leider nicht möglich, das dritte Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung“ am Donnerstag, den 24. September 2020 im Präsenzformat an der Universität Mannheim durchzuführen. Dennoch möchten wir Ihnen interessante digitale Anwendungsfälle in der Projektentwicklung präsentieren, weshalb wir uns dazu entschieden haben, im Herbst eine Online-Seminarreihe zum Thema „Digitalisierung und Projektentwicklung“ zu starten. Den Auftakt machen Moritz Koppe (emproc SYS GmbH & Co. KG) und Stefan Stenzel (Cushman & Wakefield LLP), die in Ihrem interaktiven Online-Seminar am Donnerstag, den 24. September 2020 von 11:00 bis 12:00 Uhr über die vielfältigen Potenziale des digitalen Baumonitorings berichten werden. Weiterführende Informationen zum Online-Seminar finden Sie HIER.

News

Drittes Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen", Online-Seminar: Digitales Monitoring in der Projektentwicklung
Stefan Stenzel (Cushman & Wakefield): ESG Monitoring - mit digitalen Werkzeugen den neuen Herausforderungen begegnen
17.09.2020
Das Jahr 2020 steht im Fokus der Nachhaltigkeit. Mit dem Vorantreiben von ESG werden nun Nachhaltigkeitsrisiken monetär bewertet. Damit kommen auf die Immobilienwirtschaft neue Herausforderungen zu, die nun auch einem Monitoring unterzogen werden müssen. Wie das erfolgreich in der Praxis umgesetzt werden kann, präsentiert Ihnen Stefan Stenzel in unserem kostenfreien Online-Seminar am Donnerstag, den 24. September von 11:00 bis 12:00 Uhr.
Donnerstag24.09.202009:00-16:00
Alternatives Online-Format
Donnerstag24.09.202011:00-12:00
Online
Drittes Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen", Online-Seminar: Digitales Monitoring in der Projektentwicklung
Moritz Koppe (emproc SYS): Wie digitales Baumonitoring in der Praxis funktioniert
10.09.2020
Unser Referent Moritz Koppe zeigt im Rahmen der Online-Seminarreihe "Digitalisierung und Projektentwicklung" auf, wie ein fundiertes und digitales Baumonitoring in der Praxis funktioniert und welche Vorteile dabei für Immobilienvorhaben zu erwarten sind. Das kostenfreie Online-Seminar findet statt am Donnerstag, den 24. September von 11:00 bis 12:00 Uhr. Anmeldungen sind noch möglich.
Donnerstag24.09.202009:00-16:00
Alternatives Online-Format
Donnerstag24.09.202011:00-12:00
Online
Drittes Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen", Online-Seminar: Digitales Monitoring in der Projektentwicklung
Online-Seminar: Digitales Monitoring in der Projektentwicklung
25.08.2020
Im ersten Online-Seminar unserer Themenreihe „Digitalisierung und Projektentwicklung“ zeigen die Experten Moritz Koppe und Stefan Stenzel, wie digitales Baumonitoring zu mehr Transparenz und Nachhaltigkeit in der Entwicklung von Immobilien beitragen kann. Das Online-Seminar findet am Donnerstag, den 24. September von 11:00 bis 12:00 Uhr statt. 
Donnerstag24.09.202009:00-16:00
Alternatives Online-Format
Donnerstag24.09.202011:00-12:00
Online
Drittes Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen"
Neue Online-Seminarreihe im Herbst 2020 zur Digitalisierung in der Projektentwicklung
20.08.2020
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen kann das dritte Fachsymposium „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen“ leider nicht als Präsenzformat am 24. September 2020 an der Universität Mannheim durchgeführt werden. Alternativ starten wir eine Online-Seminarreihe zu interessanten digitalen Anwendungsfällen in der Projektentwicklung. Los geht's am 24. September 2020 mit einem einstündigen Online-Seminar zum Thema "Digitales Monitoring in der Projektentwicklung: weniger Risiken, nachhaltigere Investments".
Donnerstag24.09.202009:00-16:00
Alternatives Online-Format