Digitaler Arbeitsschutz auf Baustellen

Freitag16.10.202014:00-15:30
Online

Beschreibung/Agenda

Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden Konzepte entwickelt, wie eine digitale Planung, Schulung, Umsetzung und Steuerung eines proaktiven Arbeitsschutzes auf Baustellen auf Basis von smarten Technologien und digitalen Bauwerksmodellen realisiert werden kann.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Ergebnisse zur interaktiven Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Hilfe von Virtual Reality, die automatische Generierung von Absturzsicherungen mittels digitaler Bauwerksmodelle und die modellgestützte Überprüfung von Gefahrenstellen auf der Baustelle unter Verwendung von Augmented Reality vorgestellt.

Referent für die Veranstaltung ist Prof. Dr.-Ing. Markus König. Die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Status

bestätigt

News

Digitaler Arbeitsschutz auf Baustellen
Digitaler Arbeitsschutz auf Baustellen - Online-Seminar mit Prof. Markus König
14.10.2020
Virtual und Augmented Reality und weitere digitale Technologien tragen auch zu mehr Arbeitsschutz auf Baustellen bei. Wie genau dies möglich ist, das stellt Prof. Dr.-Ing. Markus König von der Ruhr-Universität Bochum (RUB) am 16. Oktober 2020 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr vor. Er präsentiert Ergebnisse eines Forschungsprojekts zum Arbeitsschutz mittels modernster Technologien wie Virtual und Augmented Reality.
Freitag16.10.202014:00-15:30
Online