Digital-Werkstatt: NRW-Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag

Dienstag31.08.202117:00-18:45
Online

Beschreibung/Agenda

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen organisiert am 31. August 2021 gemeinsam mit der buildingSMART-Regionalgruppe Rhein-Ruhr und dem BIM-Cluster NRW ein Webseminar zum Thema: NRW-Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag.

Es wird der bundesweit erste Bauantrag vorgestellt, der als BIM-Modell eingereicht, geprüft und genehmigt wurde. Es ist der Bauantrag für die neue Firmenzentrale der Louis Opländer Heizungs- und Klimatechnik GmbH im Quartier Phoenix West in Dortmund. Das Land Nordrhein-Westfalen hat diesen Prozess initiiert und eng begleitet.

Den Zugangslink zur Veranstaltung und den Kalendereintrag erhalten die Teilnehmer in der Bestätigungs-E-Mail, die Ihnen nach Ihrer Anmeldung zugesendet wird. Außerdem erhalten Sie einen Tag und eine Stunde vor der Veranstaltung eine Erinnerung per E-Mail.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen für alle Fachrichtungen als Fortbildung mit der Nr. 21-1556-001 im Umfang von zwei Unterrichtsstunden anerkannt.
Alternativ können Sie sich auch eine allgemeine Teilnahmebestätigung zusenden lassen.

Hier können Sie sich kostenfrei anmelden.

 

Programm

Änderungen vorbehalten

Beginn: 17:00 Uhr
Ende: ca. 18:45 Uhr

Moderation: Eduard Dischke, KNH Rechtsanwälte
Stellvertr. Vorstandsvorsitzender von buildingSMART Deutschland und Mitglied des Koordinierungskreises der buildingSMART-Regionalgruppe Rhein-Ruhr; Vorstandsmitglied des BIM-Cluster NRW

Begrüßung    
Eduard Dischke

Der Digitale Bauantrag in der Digitalisierungsstrategie von NRW
Ministerin Ina Scharrenbach, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen (Videobotschaft)

17:15 Uhr - 17:45 Uhr

Rahmenbedingungen für den BIM-basierten Bauantrag aus Sicht des Landes Nordrhein-Westfalen
Dr. Thomas Wilk, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

Technische Voraussetzungen für den BIM-basierten Bauantrag 
Prof. Dr.-Ing. Markus König, Ruhr-Universität Bochum und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen
    
17:45 Uhr - 18:15 Uhr

Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag - Praxisbericht: Vorbereitung, Einreichung, Prüfung und Genehmigung
Tina Drahtler, Drahtler Architekten
Nils Hoffmann, Stadt Dortmund, Bauaufsicht
    
18:15 Uhr - 18:45 Uhr

Diskussion: Ergebnisse, Bewertung, Empfehlungen und nächste Schritte
Dr. Thomas Wilk, Prof. Dr.-Ing. Markus König, Tina Drahtler, Nils Hoffmann, Jan Opländer (Bauherr)    
+ Publikum

Moderation der Diskussion:
Matthias Pfeifer, RKW Architekten, Architektenkammer NRW, BIM-Cluster NRW

Moderation Publikums-Chat:
Gunther Wölfle, Geschäftsführer buildingSMART Deutschland

18:45 Uhr 
Ende, Ausblick und Verabschiedung    
Eduard Dischke

Status

bestätigt

News

Digital-Werkstatt: NRW-Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag
Digital-Werkstatt: NRW-Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag
14.06.2021
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen organisiert am 31. August 2021 gemeinsam mit der buildingSMART-Regionalgruppe Rhein-Ruhr und dem BIM-Cluster NRW ein Webseminar zum Thema: NRW-Pilotprojekt BIM-basierter Bauantrag.
Dienstag31.08.202117:00-18:45
Online