KI-Talk: Das Potential von KI als Treiber für die Digitalisierung in der Handwerksbranche?

Donnerstag25.11.202116:00-16:30
Online

Beschreibung/Agenda

Referenten sind Michael Heil vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und Prof. Dr. Paul Lukowicz vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI). Diesmal wird es darum gehen, wie die Potentiale von Künstlicher Intelligenz für Handwerksbetriebe genutzt werden können und der Digitalisierung der Branche ein Schub gegeben werden kann.

Der Zugang zum KI-Talk ist ganz einfach und ohne vorherige Anmeldung möglich. Nutzen Sie zur Startzeit einfach diesen Link, um direkt zur Veranstaltung zu gelangen.

Die Veranstaltung ist Teil des „KI-Talk“-Formats bei Mittelstand-Digital. Jeden Donnerstag um 16:00 Uhr versorgen Sie unsere KI-Trainer mit interessanten und wichtigen Themen rund um den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in mittelständischen Unternehmen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch. Weitere Informationen zum KI-Talk finden Sie auf der Seite von Mittelstand-Digital

Status

bestätigt

News

KI-Talk: Das Potential von KI als Treiber für die Digitalisierung in der Handwerksbranche?
KI-Talk: Das Potential von Künstlicher Intelligenz (KI) im Handwerk
23.11.2021
Wie können die Potentiale von Künstlicher Intelligenz (KI) für Handwerksbetriebe genutzt werden? Das zeigen wir im Rahmen des KI-Talks am 25. November von 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr.
Donnerstag25.11.202116:00-16:30
Online