Zentralverband Sanitär Heizung Klima

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) ist die Standesorganisation, Wirtschaftsverband und Interessenvertretung der SHK-Handwerke in Deutschland. Bezogen auf das Jahr 2018 sind dies über 50.000 Handwerksbetriebe mit über 373.000 Beschäftigten, die sich auf die vier SHK-Handwerkszweige Installateur und Heizungsbauer, Klempner, Ofen- und Luftheizungsbauer sowie Behälter- und Apparatebauer verteilen. In der öffentlichen Wahrnehmung will der ZVSHK an der Spitze der Verbandsorganisation die Kompetenz und das Leistungsportfolio der SHK-Fachbetriebe als Hersteller von Energieeffizienz und Experten für Nachhaltigkeit greifbar und erlebbar machen. Vor dem Hintergrund beschleunigter politischer Entscheidungsprozesse, zunehmender öffentlicher Sensibilität für deren gesellschaftliche Auswirkungen und wachsende Brisanz von Problemstellungen im direkten Lebensumfeld der Menschen sieht sich das SHK-Handwerk zunehmend als Vordenker sowie zukunftssichernde und wirtschaftliche Größe.

www.zvshk.de

News

Region West
Zuversicht in Zeiten der Pandemie
12.06.2020
Noch im Februar 2020 berichteten deutsche Medien über einen Bau-Boom und prall gefüllte Auftragsbücher. Dann kam die Coronakrise. Während Mediziner und Pflegekräfte zu Krisenhelden wurden, bedrohten Kurzarbeit oder Insolvenzen vor allem den Einzelhandel und Kulturveranstalter. Auch die Baubranche kann auf Dauer der Krise nicht standhalten, wenn Investitionen wegbrechen.
Region West
Corona – ein Push für die Digitalisierung?
05.06.2020
“In den nächsten zehn Jahren werden wir den Punkt erreichen, an dem nahezu alles digitalisiert sein wird", sagte Microsoft-CEO Satya Nadella schon 2013. Das ist sieben Jahre her, doch nun scheint es, als könnte ausgerechnet die Coronakrise die digitale Transformation beschleunigen.

Zentralverband Sanitär Heizung Klima