Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting

Die BIM-Quartalmeetings in Oldenburg bieten Ihnen zu jeder Jahreszeit informative Fachvorträge zu den Themenfeldern BIM und Digitalisierung, die um einen Workshop-Teil ergänzt werden. Praxisnah und direkt geben unsere Referenten Einblick in ihre Unternehmen, Arbeitsweisen und Projekterfahrungen. Im anschließenden Austausch steht die Vernetzung im Vordergrund.

News

Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Großes Interesse am BIM-Wintermeeting "Nachhaltig simuliert"
19.02.2021
Großes Interesse am Online BIM-Wintermeeting "Nachhaltig simuliert": Knapp 90 Teilnehmende informierten sich über die Möglichkeiten von Gebäudeenergiesimulationen in der frühen Planungsphase. In der anschließenden Diskussion wurde besonders auf die praktischen Erfahrungen eingegangen.
Donnerstag18.02.202111:00-12:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Referentenvorstellung - Angèle Tersluisen beim BIM-Wintermeeting
15.02.2021
Im Rahmen des virtuellen BIM-Wintermeetings am 18. Februar 2021 wird dargestellt, welchen Einfluss Energiesimulationen von Quartieren und Gebäuden in der frühen Planungsphase haben. Prof. Dr.-Ing. Angèle Tersluisen von ee concept GmbH aus Darmstadt gibt einen kurzen Einblick in die praktische Simulationsarbeit und deren Beitrag im Planungsprozess.
Donnerstag18.02.202111:00-12:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Referentenvorstellung - Ben Gottkehaskamp beim BIM-Wintermeeting "Nachhaltig simuliert"
09.02.2021
Im Rahmen des virtuellen BIM-Wintermeetings am 18. Februar 2021 wird dargestellt, welchen Einfluss Energiesimulationen von Quartieren und Gebäuden in der frühen Planungsphase haben. Ben Gottkehaskamp vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen stellt das neue Workshopformat zur vereinfachten Gebäudesimulation vor.
Donnerstag18.02.202111:00-12:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Referentenvorstellung - Prof. Anja Willmann beim BIM-Wintermeeting "Nachhaltig simuliert"
05.02.2021
Im Rahmen des virtuellen BIM-Wintermeetings am 18. Februar 2021 wird dargestellt, welchen Einfluss Energiesimulationen von Quartieren und Gebäuden in der frühen Planungsphase haben. Prof. Anja Willmann vom Fachbereich Architektur der Jade Hochschule stellt die vereinfachte Simulation als wichtiges Entwurfswerkzeug für Architekten vor.
Donnerstag18.02.202111:00-12:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM-Wintermeeting Online - jetzt anmelden!
03.02.2021
Das BIM-Wintermeeting findet am Donnerstag, 18. Februar 2021 um 11 Uhr online statt und lädt unter dem Titel "Nachhaltig simuliert" alle Interessierten herzlich ein, dabei zu sein.
Donnerstag18.02.202111:00-12:00
Online
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Großes Interesse am virtuellen BIM-Herbstmeeting
13.11.2020
Über 100 Teilnehmer nahmen das Angebot vom virtuellen BIM-Herbstmeeting zum Thema "Digital kollaborieren - Chancen nutzen" wahr. Sie informierten sich bei den Referenten zu erfolgreichen BIM-Prozessen und ihren Erfahrungen zur digitalen Zusammenarbeit.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Referentenvorstellung - Carsten Frank beim BIM-Herbstmeeting Online
09.11.2020
Was "Digital kollaborieren – Chancen nutzen" für die Stadtentwässerung Hildesheim AöR bedeutet, wird Carsten Frank zusammen mit seinen Auftragnehmern von BIM2B im BIM-Herbstmeeting online am 12. November 2020 berichten. An Hand des gemeinsamen Umsetzungsprojektes werden Vorteile der digitalen Zusammenarbeit dargestellt, aber auch Herausforderungen benannt.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Referentenvorstellung - Malko Bischke beim BIM-Herbstmeeting Online
02.11.2020
Unter dem Titel "Digital kollaborieren – Chancen nutzen" berichten Auftraggeber und Auftragnehmer gemeinsam im BIM-Herbstmeeting online von ihren Erfahrungen in der digitalen Zusammenarbeit. An Hand des gemeinsamen Umsetzungsprojektes wird resümmiert, welche Vorteile und Herausforderungen sich daraus ergaben.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Ertüchtigung einer Klärgasaufbereitung mit BIM, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM-Herbstmeeting Online: Digital kollaborieren - Chancen nutzen
02.11.2020
Am 12. November 2020 referieren die BIM2B Ingenieurgesellschaft mbH, Niedersachsen Wasser und die Stadtentwässerung Hildesheim AöR von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr über ihre Erfahrungen mit BIM online. Auftragnehmer und Auftraggeber schildern im Impulsvortrag gemeinsam, wie die digitale Zusammenarbeit gelingen kann.
Donnerstag12.11.202016:00-17:00
Online
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM Herbst Meeting 2019: IFC – die eierlegende Wollmilchsau?
24.10.2019
IFC ist ein offener und herstellerneutraler Standard für den Austausch von Informationen aus digitalen Bauwerksdatenmodellen (BIM). IFC ist von buildingSMART entwickelt worden und ISO-Standard. Um IFC und seine Funktionalitäten ranken sich hier und da Mythen - wir klären beim BIM-Herbst Meeting in Oldenburg, wie IFC funktioniert und auch, wie es zu Missverständnissen kommen kann.
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM-Sommermeeting in Oldenburg: "Das standardisierte BIM"
09.08.2019
In Oldenburg ist am 28. August 2019 das BIM-Sommermeeting des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen. Thematischer Schwerpunkt sind Standards und Normen von BIM, die zu einem großen Teil aktuell von der Branche entwickelt werden und die als wesentlich für den Erfolg der Digitalisierung der Bauwirtschaft betrachtet werden. Das BIM-Sommermeeting in Oldenburg bietet einen Überblick über Theorie und Praxis der wichtigsten BIM-Standards und Normen.
Mittwoch28.08.201914:00-18:00
Oldenburg
Bauteilattributierung zur Schadenserfassung bei Stahlbetonbauwerken am Beispiel eines Parkhauses, Sanierung im Bestand: Keller der Jade Hochschule in Oldenburg, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Bestandserfassung 4.0 – große Resonanz für das BIM-Frühjahrsmeeting Oldenburg
10.05.2019
Beim BIM-Frühjahrsmeeting in Oldenburg am 8. Mai 2019 drehte sich alles um Planen und Bauen in Bestandsgebäuden. Der Ort des Frühjahrsmeeting war Veranstaltungsort und Anschauungsobjekt zugleich: Das "Schlaue Haus" von Oldenburg wurde vor wenigen Jahren aufwändig saniert, wobei moderne und nachhaltige Technologien eingesetzt wurden. Genau diese waren Gegenstand des Frühjahrsmeetings, das restlos ausgebucht war und auf große Resonanz bei kleinen und mittelständischen Unternehmern stieß. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen lud am 8. Mai zum Vortragsnachmittag ins Schlaue Haus Oldenburg ein. Die rund 40 Teilnehmer informierten sich in drei Vorträgen zu den Themenfeldern der zeitgemäßen Bestandserfassung und des Bauens im Bestand.
Sanierung im Bestand: Keller der Jade Hochschule in Oldenburg, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM-Frühjahrsmeeting in Oldenburg
09.04.2019
Zum Thema "Bauen im Bestand" findet das BIM-Frühjahrsmeeting im "Schlauen Haus" in Oldenburg am 8. Mai 2019 statt. Das "Schlaue Haus" ist ein denkmalgeschütztes Bürgerhaus im historischen Stadtzentrum von Oldenburg, das von 2010 bis 2012 unter Einsatz nachhaltiger Technologien saniert und umgebaut wurde. Das BIM-Frühjahrsmeeting in Oldenburg betrachtet die damalige Sanierung und vergleicht sie mit heutigen Möglichkeiten digitaler Methoden und Techniken.
Mittwoch08.05.201914:30-17:30
Oldenburg
Veranstaltungsformat: BIM Nachmittag, Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
Aktueller Stand zu BIM Normung und Standardisierung
04.04.2019
Der Oldenburger BIM-Nachmittag ist eine neue Serie von Informations- und Qualifizierungsangeboten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen an der Jade Hochschule in Oldenburg. Der nächste BIM-Nachmittag ist am 17. Juni 2019, ein weiterer folgt am 24. Juni 2019. Michael Raps, Diplom Ingenieur und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Jade Hochschule, ist Experte für BIM und besonders für Normen und Richtlinien im Bereich BIM. In vielen Gremien arbeitet er aktiv mit an der Entwicklung von nötigen Normen und Standards für das digitale Planen, Bauen und Betreiben. Im Interview berichtet er, wie Normen und Richtlinien die Arbeit mit BIM beeinflussen und wie die Arbeit mit BIM wiederum rückwirken auf Normen und Richtlinien.
Montag13.05.201914:30-17:30
Oldenburg
Veranstaltungsformat: BIM-Quartalmeeting
BIM Herbst Meeting in Oldenburg
30.10.2018
Unser Standort Nord lädt herzlich ein zum BIM Herbst Meeting am 8. November 2018 in Oldenburg. Die Experten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen und der Jade Hochschule Oldenburg bieten besonders für Vertreter von kleinen und mittelgroßen Unternehmen praxisrelevante Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Trends zum digitalen Planen, Bauen und Betreiben.