BIMiD bei "BIMs – Building Information Models" am 13.10.2014 in München

by Rufus46/Wikimedia Commons

Für all diejenigen, die am 16. Oktober nicht zum 2. BIMiD-Fachsymposium nach Braunschweig kommen können, gibt es bereits ein paar Tage zuvor in München die Gelegenheit, einige BIMiD-Projektmitarbeiter zu treffen.

Workshop
BIMs – Building Information Models
Fokus “Nachhaltiges Bauen”
 
Montag, 13. Oktober 2014
10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft
Hansastraße 27c
80686 München


 
Bei dem von Ingenieurbüro Trinius (Hamburg), AEC3 Deutschland (München) und Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP (Stuttgart) organisierten Workshop stehen drei aktuelle BIM-Förderprojekte im Mittelpunkt: 

BIM-Leitfaden für Deutschland
im Rahmen der Forschungsinitiative ZukunftBAU im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung
(Arbeitsgemeinschaft OBERMEYER Planen+Beraten und AEC3 Deutschland GmbH)

ecobim - Projekt   
Gefördert von ECO-INNOVERA im Themenfeld 1 "Paradigm Change"
(Konsortium aus fünf Projektpartnern aus Finnland, Frankreich und Deutschland)

BIMiD - BIM-Referenzobjekt in Deutschland 
Teil der Förderinitiative „eStandards: Geschäftsprozesse standardisieren, Erfolg sichern“ im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
(Forschungskonsortium aus sechs Projektpartnern aus Deutschland)
 
 
Programm

10:00 Uhr
Begrüßung und Einführung

Session 1: BIM-Leitfaden für Deutschland
Dr.-Ing. Thomas Liebich, AEC3 Deutschland
 
Session 2: ecobim-Projekt
Dr.-Ing. Wolfram Trinius, Ingenieurbüro Trinius
Dr. Gerd Maurer, ATP Sustain
 
Session 3:  BIMiD – BIM-Referenzobjekt in Deutschland
Peter Noisten und Johannes Gantner, Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
 
Abschluss
BIM-Benefits: Diskussion

16:30 Uhr
Ende der Veranstaltung


Beachten Sie auch den Flyer am Ende dieser Seite.

Anmeldung und Anfragen an: trinius[at]trinius.de

 




 

01.10.14