BIM Allianz | Leistungsbild Objektplanung mit BIM


Unser Kooperationspartner, die BIM ALLIANZ, hat praxisnahe Arbeitshilfen für die Anwendung der digitalen Planungsmethode BIM am 11.03.2022 vorgestellt. Es wurden zwei Dokumente zu „Leistungsbild Gebäude und Innenräume unter Verwendung der Planungsmethode BIM“ veröffentlicht – Grundleistungen und Besondere Leistungen.

Als Grundlage für die geforderte transparente Leistungsbeschreibung und eine praxisbezogene Vertragsgestaltung wurde das Leistungsbild Objektplanung mit BIM erarbeitet, welches sich in Grundleistungen und besondere Leistungen gliedert.

Die Dokumente dienen damit sowohl als Honorierungsgrundlage als auch zur Definition des geschuldeten Leistungsumfangs im Sinne von Leistungspflichten zur Erzielung des Werkerfolgs.

Das von der BIM ALLIANZ veröffentlichte Leistungsbild ist als Grundlage eines vollständig unter Verwendung der Planungsmethode BIM konzipierten Projektablaufs erstellt.

Zusammenfassung:

  • Das Leistungsbild ist nicht methodenneutral.
  • Das Leistungsbild ist nicht nur als Honorargrundlage, sondern auch als Definition des geschuldeten Leistungsumfangs im Sinne von Leistungspflichten zur Erzielung des Werkerfolgs konzipiert.
  • Hinsichtlich der Besonderen Leistungen, die in einer gesonderten Matrix dargestellt sind, ist darauf hinzuweisen, dass nicht jedes Architekturbüro auf diese eingerichtet sein muss. Diverse Leistungen liegen bewusst in den Grenzbereichen zu den Leistungsbildern des BIM-Managements, der Bauvermessung oder anderen. Insofern ist vor deren Übertragung generell zu prüfen, ob diese dem Auftragnehmer zumutbar im Sinne des § 650b BGB sind.
  • Das Leistungsbild umfasst nicht alle BIM-Anwendungsfälle nach der Konzeption der BIM-Allianz, um das Dokument nicht zu überfrachten.
  • Im Leistungsbild wird der Begriff Gesamtkoordination bewusst nicht verwendet, da er nicht eindeutig definiert ist und sich aus Leistungsbestandteilen zusammensetzt, die sowohl den Grundleistungen, als auch den Besonderen Leistungen zuzurechnen sind.

Zum Dokument GRUNDLEISTUNGEN OBJEKT-PLANUNG MIT BIM (PDF)

Zum Dokument BESONDERE LEISTUNGEN OBJEKTPLANUNG MIT BIM (PDF)

 

Über unseren Kooperationspartner BIM Allianz e.V.

Die BIM Allianz e.V. als Verband der planenden und objektüberwachenden Architekt*innen in der Digitalisierung ist ein Zusammenschluss von national und international agierenden Architekturbüros mit dem Ziel, die mit den neuen Planungsmethoden verbundenen Herausforderungen gemeinsam zu lösen. Das vereinte Know-how der beteiligten Büros bietet die Chance, unabhängig von Softwareanbietern und Dienstleistern schnell und bedarfsorientiert auf die verschiedensten Problemstellungen zu reagieren.

Die BIM Allianz hat derzeit mehr als 50 Mitglieder aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, die in allen Leistungsphasen tätig sind.


23.03.2022

Termine

Freitag11.03.202214:00-16:00
Online
  • Thema - Planen
  • Thema - Betreiben
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Fremde Veranstaltung
  • Quelle - Kooperationsnetzwerk
Die BIM Allianz lädt ein!

Unser Kooperationspartner BIM ALLIANZ stellt am 11.03.2022 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Ihre BIM-Arbeitsergebnisse in einer Online-Veranstaltung vor.

 

Seit der Gründung im Juni 2019 haben unsere Arbeitskreise an konkreten Fragestellungen zu einer praxistauglichen Anwendung der BIM Methode auf verschiedenen Ebenen gearbeitet und konkrete Lösungen entwickelt. Diese stellen wir in einer öffentlichen Online-Veranstaltung erstmals vor. Wir präsentieren:

  • Positionspapier der BIM Allianz: Es geht nicht um das Ob, sondern um das Wie.
    Michael Johl (Hascher Jehle Architektur), Vorstandsmitglied der BIM Allianz
  • Leistungsbild Objektplanung mit BIM: Grundleistung und besondere Leistung.
    Johannes Kressner (Kleihues + Kleihues), Arbeitskreis Recht und Vertrag
  • Datenbank der BIM Allianz: Merkmal- und Anwendungsfallserver.
    Lukas Oelmüller (Staab Architekten), Arbeitskreis Datenbank
  • Leistungsbild BIM Gesamtkoordination: Klare Aufgabe für Architekten.
    Jacob Kramer (ASTOC), Arbeitskreis AK BIM Koordination

 

Anmeldung unter info@bim-allianz.de.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Nach Anmeldung wird der Zugangslink versendet. 

Weitere Informationen hier.

 

Mit verschiedenen Veranstaltungsangeboten will die BIM ALLIANZ sowohl Ihre Mitglieder untereinander vernetzen als auch interessierte Personen über Ihr Tun informieren, Ihre Arbeit reflektieren und sich neue Impulse holen.

Die BIM Allianz ist ein Zusammenschluss von derzeit 40 national und international agierenden Architekturbüros mit dem Ziel die durch die neuen Planungsmethoden entstehenden Herausforderungen gemeinsam zu lösen und die Interessen der planenden und objektüberwachenden ArchitektInnen in der Digitalisierung zu vertreten. Die BIM Allianz unterstützt dazu fachlich die Architektenkammern, die BAK, den BDA und buildingSMART.

Mehr lesen

Weitere Informationen

BIM Allianz
Region West