BIMiD bei der 5D-Conference in Konstanz: Aktuelles Programm


BIMiD präsentiert sich mit einem eigenen Infostand auf der von der Hochschule Konstanz vom 4. bis 5. Mai 2015 ausgerichteten internationalen Konferenz zu Planen, Bauen und Betreiben in 5D. Einzelne Projektpartner bzw. Praxispartner beteiligen sich mit insgesamt sechs Vorträgen. Für Kurzentschlossene: Tickets gibt es noch bis Montag früh auf www.htwg-konstanz.de/5d


Vorträge der BIMiD-Projektpartner und -Praxispartner 
(Stand: 29.04.2015)



“The Building Reference Process with special respect to sustainable certification and the mandatory BIM requirements management”
Aude Tan und Johannes Gantner (Fraunhofer IBP)
 
“Reverse Process Design”
Aude Tan und Thomas Kirmayr (Fraunhofer IBP)
  
“Definition of design process as guidance for an appropriate choice of technologies and including innovation and risk management”
Peter Noisten (Fraunhofer IBP)
  
“Export of BIM data to energy simulations tools and more refined zonal models”
Hanna Reim und Sebastian Stratbücker (Fraunhofer IBP)

“Visualisation for Public Participation Procedures in Major Infrastructure and Industrial Projects” 
Günter Wenzel (Fraunhofer IAO) 

"BIM - A real world test with alternate understanding of Processes. Referenceprocesses that also show an international way to go with BIM" 
Franz Madl (pbb Planung + Projektsteuerung GmbH)

Nähere Informationen und Anmeldemodalitäten gibt es auf www.htwg-konstanz.de/5d.


30.04.15