BIMiD am 06.11.2015 beim 6. Mainzer Immobilientag


BIMiD präsentiert sich beim kommenden Mainzer Immobilientag mit einem eigenen Infostand und beteiligt sich an der abschließenden Podiumsdiskussion. Das Programm beinhaltet viele Aspekte rund um BIM - immer aus Sicht der Bauhherrn und Betreiber.

Der "Mainzer Immobilientag" wird von den Studiengängen Bau- und Immobilienmanagement / Facilities Management (Bachelor) und Technisches Gebäudemanagement (Master) der Hochschule Mainz veranstaltet. Die Tagung steht unter dem Titel "Building Information Modeling (BIM) - Der Problemlöser und nützlich für Immobilien?!" 

Aus der Ankündigung:

"Der Flughafen in Berlin oder die Elbphilharmonie in Hamburg sind inzwischen allgemein bekannt. Building Information Modeling wird vielerorts als Hoffnungsträger und Wunderwaffe gegen Pfusch und für Bau, Kosten- und Terminsicherheit gepriesen.

Es wird viel über BIM geredet, eine Diskussion ist schnell entfacht.

Wir wollen BIM auf den Grund gehen und arbeiten aus Sicht potenzieller Auftraggeber in Gewerbe, Industrie, Öffentliche Hand, Immobilienfonds, Industrie, Kirchen und Wohnungswirtschaft in Vorträgen und Diskussionsrunden sinnvolle Einsatzgebiete heraus.

Dazu 'hangeln' wir uns an der Wertschöpfungskette entlang:

  • Planung+BIM: BIM für Architekten und Ingenieure
  • Zeit+BIM: BIM im Baugewerbe
  • EUR+BIM: BIM für Betreiber und Eigentümer
  • §+BIM: BIM für Juristen

Und weil es auch danach viel zu diskutieren gibt, sorgen wir zum Ausklang für ein passendes Ambiente ... "


Frühbucher-Tickets zum Preis von 90,- € gibt es noch bis zum 10.10.2015.
Nähere Informationen auf:  www.hs-mainz.de



22.09.15