Digitalisierung klar gemacht


Das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen will kleinen und mittelständischen Unternehmen die vielfältigen Wege in die Digitalisierung erleichtern. Im Vordergrund stehen umsetzbare und praxisgerechte Lösungen für konkrete Anforderungen mittelständischer und kleiner Unternehmen.

Konkrete Anschauungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele aus allen Bereichen von Projektentwicklung, Planen, Bauen und Betreiben sollen Unternehmen und Mitarbeiter helfen, ihre Geschäftsmodelle und Abläufe mit digitalen Methoden und Techniken zu verbessern. So vielfältig die Leistungen und Aufgaben beim Planen und Bauen ist, so vielfältig ist auch das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzenturm Planen und Bauen. Es wird getragen von erfahrenen Partnern, die ganz klar fokussiert sind, sich anzuhören und anzuschauen, wo dem Mittelstand in Sachen Digitalisierung der Schuh drückt und entsprechende Angebote anzubieten, die tatsächlich praxisrelevant sind und konkret weiterhelfen. Folgende Zielgruppen werden konkret angesprochen: Bauherren, Architekten, Ingenieure, Bauunternehmen, Handwerker, Produkte-Hersteller, Facility Management sowie Investoren, Banken und Versicherungen sowie Betriebe des Rückbaus und Recyclings.


23.03.18