BIM-Sprechstunde in Oldenburg

Fraunhofer IAO

Zu den regelmäßigen Angeboten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen zählen BIM-Frühstück und BIM-Sprechstunden - beide Formate sind offene Angebote und richten sich vor allem an jene, die bereits erste Schritte in Richtung Digitalisierung gegangen sind beziehungsweise kurz davor stehen.

Seit März 2018 steht das Oldenburger Projektbüro des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen für Fragen und Beratung zum Thema Digitalisierung im Bauwesen zur Verfügung. Das Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen erstreckt sich von Empfehlungen zu BIM-spezifischen Fragen über Veranschaulichung moderner Planungsmethoden anhand von Demonstratoren bis zur branchenübergreifenden Vernetzung von Fachplanern und Architekten.

Falls Sie sich schon in der Digitalisierung ihres Unternehmens und dessen Arbeitsprozesse befinden, kann der Austausch mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen einen zusätzlichen Beitrag zu diesem Transformationsvorgang bieten.

Melden Sie sich gerne im Institut für datenbankorientiertes Konstruieren bei Christian Kreyenschmidt und vereinbaren Sie einen Termin zur BIM-Sprechstunde.
Sie erreichen Christian Kreyenschmidt unter der Telefonnummer  0441-770 83 455 oder per E-Mail: c.kreyenschmidt@kompetenzzentrum-planen-und-bauen.digital


25.09.18