Jetzt mit KI-Trainer!


Unser Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen hat ab sofort einen KI-Trainer für die mittelständische Bauwirtschaft. Es ist damit eines von neun Mittelstand 4.0 Kompetenzzentren im Netzwerk Mittelstand Digital, das im Zuge des „KI für KMU“-Programms einen eigenen KI-Trainer erhalten hat und damit sein Angebot für kleine und mittelständische Unternehmen der Bauwirtschaft und des Handwerks um dieses wesentliche Feld erweitert.

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine der Schlüsseltechnologien des digitalen Wandels, die langsam aber sicher Einzug in sehr viele Bereiche der Wirtschaft hält. Jedoch gehen die Vorstellung und Wirklichkeit im Bezug auf die Möglichkeiten und den Einsatz von KI oft stark auseinander. So ist das Bild der KI in der Öffentlichkeit noch stark aus der Science-Fiction geprägt und sorgt entweder für starke Ablehnung oder zu einer Verklärung als Allheilmittel. Der wahre Wert liegt irgendwo dazwischen. Eine der Hauptaufgaben der KI-Trainer ist es, kleine und mittelständische Unternehmen der Bauwirtschaft und des Handwerks über das Thema KI aufzuklären, um sie für die Chancen und Herausforderungen, die neue Technologien mit sich bringen, zu sensibilisieren. Die weiteren Ziele des Programms sind:

  • Identifizierung sowie Verbreitung von Wissen über konkrete mittelstandsgeeignete Anwendungsbeispiele für Künstliche Intelligenz und Abbau von Vorbehalten bezüglich dieses abstrakten Themas im Mittelstand
  • Stärkung der Beurteilungskompetenz der Unternehmerinnen und Unterneh- mer bezüglich dieser neuen Technologie sowie Unterstützung bei der An- wendung über die gesamte Befähigungskette hinweg,
  • Förderung technologischer, organisatorischer und arbeitsgestaltender Kom- petenzen sowie Stärkung der Vernetzungsfähigkeit,
  • Sicherung der Anschlussfähigkeit des Mittelstands und des Handwerks an große Unternehmen und die Industrie hinsichtlich KI-Anwendungen

Die konkrete Umsetzung dieser Ziele soll durch eine Vielzahl an Transfermaßnahmen, wie Workshops, Vorträge, Schulungen oder Unternehmensbesuche, erreicht werden. 

Das Angebot der KI-Trainer des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen richtet sich, entsprechend dem branchenspezifischen Fokus unseres Kompetenzzentrums Planen und Bauen, an kleine und mittelstädnische Unternehmen der Bau- und Ausbaubranche sowie an Planer und Architekten. Neben diesen Bereichen befassen sich die KI-Trainer auch mit dem Einsatz von KI im Onlinemarketing. Neben verschiedenen Veranstaltungsformaten, wie Vorträgen, Workshops und Barcamps zum Thema KI im allgemeinen sowie zum Einsatz von KI in der Baubranche, ist auch die Akquise von verschiedenen mobilen Demonstratoren geplant. Anhand dieser soll der Einsatz und die Möglichkeiten von KI plastisch erfahrbar gemacht werden. Weiterhin sind individuelle KI-Potentialanalysen und die Unterstützung von Unternehmen bei ersten KI-Umsetzungsprojekten geplant. Interessierte können sich gerne mit unserem KI-Trainern in Kontakt setzen.

Kontakt:
Christian Olczak
KI-Trainer
E-Mail


31.01.2020