PropTech-Special: BIM und Lean


Das nächste Webinar mit unserem Partner, dem PropTech-Vernetzer blackprint Booster steht bevor: Am Dienstag, 16. Juni 2020, dreht sich alles um die beiden Megatrends BIM und Lean. Eingeladen sind hochrangige und hochkompetente Referenten, so beispielsweise Dr. Ulrich Klotz, Management Board der Ed. Züblin AG, und Dr. Jan Tulke, Geschäftsführer der planen-bauen 4.0, die ein Partner unseres Kompetenzzentrums Planen und Bauen ist. Start ist um 16 Uhr.

Zur Anmeldung für das Webinar, das aus Keynotes, Masterclases, Diskussionspanels und Speed-Dating zusammengesetzt ist und über eine eigene, innovative Plattform läuft, gelangt man über diesen Link. Das Webinar startet um 16:00 Uhr mit Networking per Chat, um 16:15 Uhr wird Dr. Jan Tulke die Impulsrede zu BIM halten, anschließend, um 16:30 Uhr, widmet sich Dr. Ulrich Klotz in seinem Impuls dem Thema Lean Construction/ Lean Management. Das Webinar ist abwechslungsreich aufgebaut und bietet nach den Keynotes Möglichkeiten zum Diskutieren und zum Vernetzen. So gibt es ab 18:00 Uhr drei Master-Classes mit Dr. Ulrich Klotz, Milan Zahradnik (Propster GmbH) und Klaus Teizer von der Vollack Gruppe, wo das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen zu Beginn des Jahres mit der Digital-Werkstatt war. Das Thema von Klaus Teizer wird Lean Construction und Lean Management sein. 

Unser Partner, die blackprint Booster GmbH wurde 2016 gegründet, um die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft voranzutreiben und zu gestalten. Zu diesem Zweck richtet blackprint Booster regelmäßig Fachkonferenzen und Veranstaltungen zur Förderung von Innovation und Digitalisierung in der Immobilienbranche aus, die Serie PropTech Specials ist eine Entwicklung der Corona-bedingten Lockdowns und ermöglicht Vernetzung, Information und Diskussion zu toprelevanten Digitalisierungsthemen von Bau- und Immobilienwirtschaft.


11.06.2020

Termine

Dienstag16.06.202016:30-18:30
PropTech Special Digital: BIM und Lean