Weiterbildung: BIM-Seminare der Ingenieurkammer-Bau NRW


Um BIM zur optimierten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung in der Praxis sicher anzuwenden, bietet die Ingenieurakademie West allen Ingenieurinnen und Ingenieuren ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungsangeboten zu diesem zukunftsweisenden Thema.

Die Ingenieurakademie West ist das Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen. Sie bietet Seminare, die neben einer allgemeinen Einführung zum Thema BIM auch BIM-Basiskurse auf Grundlage der VDI-Richtlinie 2552, Blatt 8.1 umfassen sowie zahlreiche fachspezifische Anwendungsbereiche zu diesem Thema wie z.B. BIM in der Praxis der Tragwerksplanung oder BIM-Basiswissen für Vermessungsingenieure.

Die Grundlagen-Seminare finden in verschiedenen Städten NRWs statt. Der nächste Termin ist der 11.11. und 12.11.20 in Düsseldorf.

Die ebenfalls in verschiedenen Städten stattfindenden Spezial-Seminare behandeln u.a. konkret im September 2020:

  • BIM-Projektmanagement am 18.9. in Wuppertal
  • Tragwerksplanung im BIM-Prozess am 24.9. in Dortmund
  • BIM für Vermessungsingenieure am 29.9. in Aachen

Ausführliche Informationen zu diesen und anderen Seminaren finden Sie im Jahresprogramm und im Internet unter www.ikbaunrw.de/akademie/seminare.

Anmeldung in schriftlicher Form (auf dem Postweg, per Fax oder E-Mail) oder online unter www.ikbaunrw.de/akademie.

Bitte beachten Sie, dass die Seminare kostenpflichtig sind.


21.08.2020

Weitere Informationen

PB40
Region West