Einstieg in thermisch-dynamische Simulation


In zwei Web-Workshops bieten wir Einblicke und praktische Anleitungen zu EDDA - der Environmental Digital Design Analysis. Für Anfänger und für Fortgeschrittene werden konkrete Anleitungen zu einfachen Energiesimulationen gegeben.

Im Workshop EDDA – Einstieg in die thermisch-dynamische Simulation werden Einblicke in die thermisch-dynamische Simulation vermittelt. Zum Einsatz kommen hier die Werkzeuge Rhino/Grasshopper und die Plugins Ladybug und Honeybee. Es werden einfache Wetteranalysen betrachtet und wie diese Informationen mithilfe von geometrischen Informationen in einer Simulation zu Ergebnissen visualisiert werden können. Dabei liegt der Fokus besonders auf passiven Strategien. Referent ist unser Experte Ben Gottkehaskamp von der Jade Hochschule, Oldenburg.

Wir bieten diesen Workshop für Anfänger am 6. Mai 2021 und für Fortgeschrittene (am 20. Mai 2021 – mehr Infos und Anmeldung), beide Teile bauen aufeinander auf. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch auf 25 Teilnehmer beschränkt. Melden Sie sich bitte unbedingt zuvor an.

Inhalte des Anfänger Workshops:

  • Installation und Workflow
  • Rhino/Grasshopper Umgebung
  • Visual Skripting
  • Plugin Ladybug – Analyse von Wetterdaten
  • Passive Strategien

 

Inhalte des Fortgeschrittenen Workshops:

  • Modellierung/Importe und Definition in Grasshopper
  • Plugin Honeybee - Einfache Energiesimulation
  • Passive Strategien
  • Visualisierung der Ergebnisse
  • Ausblick und Beispiele

Hier geht es direkt zur Anmeldung für den Workshop für Fortgeschrittene.

Der Workshop bietet kostenlose Dateien und Beispiele, die auf GitHub zur Verfügung gestellt werden.

Es werden keine Programme für die Teilnahme vorausgesetzt.


07.04.2021