Christian Kreyenschmidt

Christian Kreyenschmidt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Datenbankorientiertes Konstruieren an der Jade Hochschule in Oldenburg. Zu den Forschungsschwerpunkten zählt die Digitalisierung der Bauwirtschaft unter Berücksichtigung von prozessorientierter Planung nach der BIM Methode. Darüber hinaus doziert er in diversen Fächern der Tragwerksplanung.

Vor seinem Studium sammelte Herr Kreyenschmidt durch seine handwerkliche Ausbildung zum Zimmerer und die weiterführende Ausbildung zum Zimmerermeister 8 Jahre Erfahrungen im Bausektor. Im Rahmen des Studiums konnte Herr Kreyenschmidt seine Bauerfahrungen durch zwei Auslandsemester in Hangzhou und Shanghai (China) um internationale Eindrücke erweitern.

Von 2011 bis 2015 war Herr Kreyenschmidt als Bauingenieur beim Startup Unternehmen TimberTower in Hannover und Hamburg beschäftigt. Während dieser Zeit war er als Bauleiter für den Bau des ersten TimberTower Prototypen im Jahr 2012 verantwortlich. Nach der erfolgreichen Fertigstellung arbeitete er im Bereich der Produktentwicklung sowie der Qualitätssicherung.



News

"Der Informationsbedarf ist nach wie vor hoch"
28.02.19
In fast 30 Einzelvorträgen wurde auf dem 6. Oldenburger BIMTag eine Vielzahl von BIM-Themen aus der Praxis geboten. Rund 220 Teilnehmer aus kleinen und mittelständischen Unternehmen aus allen Bereichen des Planens, des Bauens und des Betreibens kamen zu der zweitägigen Informationsveranstaltung, die auch einen BIM-Marktplatz von 15 Unternehmen bot. Inmitten des BIM-Marktplatzes präsentierte sich auch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und war Anlaufstation für Fragen rund um BIM und das digitale Planen, Bauen und Betreiben.
Mittwoch27.02.19-28.02.19
Oldenburg
Dienstag22.01.1909:00-15:30
Iphofen
BIM einfach machen
28.02.19
Mit einer öffentlichen Podiumsdiskussion begann der 6. Oldenburger BIMTag. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen war Partner dieser anderthalb Tage langen Fachkonferenz, zu der rund 220 Teilnehmer kamen. Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion standen Themen wie Standards, rechtliche Rahmenbedingungen für BIM und die Herausforderungen in der Umsetzung von BIM-Projekten.
Mittwoch27.02.19-28.02.19
Oldenburg
Kompetenzzentrum für alle!
18.09.18
Sie sind eine Gruppe von Planern oder Ausführenden im Bauwesen und interessieren sich für digitale und moderne Arbeitsmethoden? Dann kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von uns im Rahmen einer Mitgliederversammlung o.ä. die Leistungen und Möglichkeiten des Kompetenzzentrums vorstellen. Wir geben Ihnen einen schnellen Einstieg in die Materie und können bei Bedarf auch die entsprechenden Ansprechpartner vermitteln. Wir freuen uns auf Sie!
Digitale Werkzeuge im Einsatz
07.09.18
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, moderne Planungsmethoden zu entdecken.