Dr. Achim Oberg

Dr. Achim Oberg erforscht interorganisationale Kollaborations- und Kooperationsnetzwerken in Unternehmensnetzwerken wie sie in der Bauindustrie auf jeder Baustelle vorkommen.

Dr. Achim Oberg hat Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim studiert, an der Universität Jena promoviert und leitet das Team Digitalisierung im Mittelstand am Institut für Mittelstandsforschung an der Universität Mannheim.



News

Einladung zum Auftaktworkshop "Ideal der durchgehenden digitalen Wertschöpfungskette"
09.01.19
Welche Herausforderungen und Chancen stellen sich mit dem Ideal der durchgehenden digitalen Wertschöpfungskette schon ab der Phase der Projektentwicklung? Der Auftaktworkshop für eine neue Arbeitsgruppe am 28. Januar 2019 an der Universität Mannheim widmet sich dieser Frage. Die neue Arbeitsgruppe des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird aus Vertretern verschiedener Akteure und Mitgliedern des Kompetenzzentrums bestehen. Interessenten für diese Arbeitsgruppe und zum Thema möchten wir herzlich einladen.
Montag28.01.1913:00-17:00
Mannheim
Start des neuen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen
23.03.18
Mit einer großen Kick-Off-Veranstaltung am Standort Holzkirchen des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP startete das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Mittelständische und kleine Unternehmen der vielfältigen Bau- und Immobilienwirtschaft erhalten praxisgerechte Unterstützung, um den digitalen Wandel aktiv anzugehen und ihn für ihre Geschäftsmodelle erfolgreich zu nutzen.
Einladung zum regionalen Kick-Off in Mannheim am 12. April: Digitalisierung und Projektentwicklung
23.03.18
Welche Chancen bietet die Digitalisierung für die Projektentwicklung? Dieser Frage widmet sich das Teilzentrum West des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung am 12. April 2018 an der Universität Mannheim möchten wir die Diskussion mit Experten und Interessierten starten. Dazu sind Sie herzlich eingeladen!
Projekt-Kick-Off in Holzkirchen
06.02.14
BIMiD startete offiziell mit einer Kick-Off-Veranstaltung am 6. Februar 2014 beim Projektkoordinator Fraunhofer IBP in Holzkirchen. Außer den Mitarbeitern der sechs Projektpartner haben auch Vertreter des Projektträgers DLR e.V. daran teilgenommen. Im Vordergrund standen an diesem Tag vor allem organisatorische Fragen.
Projekt-Kick-Off in Holzkirchen
02.01.14
Das Forschungsprojekt "BIMiD - BIM-Referenzobjekt in Deutschland" startet offiziell mit einer Kick-Off-Veranstaltung am 6. Februar 2014 beim Projektkoordinator Fraunhofer IBP in Holzkirchen. Außer den Mitarbeitern der sechs Projektpartner werden auch Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), des Projektträgers DLR e.V. und der Wissenschaftlichen Begleitung von WIK-Consult daran teilnehmen.