Torsten Wachenbrunner

Torsten Wachenbrunner erlernte den Beruf Baufacharbeiter nach Abschluss seines Abitur. Er studierte anschließend Ingenieurpädagogik mit der Fachrichtung Bauwesen an der Ingenieurschule für Bauwesen und Ingenieurpädagogik in Magdeburg.

Nach mehrjähriger freiberuflicher Tätigkeit als Bauleiter und Dozent übernahm er 2000 den Weiterbildungsbereich im Bildungswerk BAU; Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf. Aktiv beteiligte er sich beim Aufbau und Anerkennung des AFZ Walldorf als “Kompetenzzentrum Baumaschinentechnik” durch das BiBB.

Langjährige Kontakte zu KMU, großen Baukonzernen, Baumaschinenherstellern, Verbänden und Organisationen, Bildungsstätten und Berufsschulen, seine 28-jährige Erfahrung in mehreren Prüfungskommissionen der IHK und zahlreiche Beteiligungen an überregionalen und internationalen Projekten versetzen Torsten Wachenbrunner heute in die Lage, zielgerichtete Aus-, Weiterbildungs- und Beratungsangebote für KMU anzubieten bzw. zu vermitteln.



Kontaktinformation

News

Baumaschinenpark ist bereit für die digitale Baustelle 
21.08.2019
Das Kompetenzzentrum Baumaschinentechnik des Aus- und Fortbildungszentrums (AFZ) Walldorf erfüllt mit neuen innovativen Baumaschinen die Anforderungen an eine zukunftsweisende Aus- und Weiterbildung im Baumaschinenbereich. Zwei neue Baumaschinen ergänzen die Möglichkeiten, die Automatisierung und Digitalisierung der Baustelle praxisnah zu erleben und diese in die Baumaschinenausbildung einfließen zu lassen. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen kooperiert mit dem ASZ Walldorf.
Workshop „Maschinensteuerungssysteme an Bagger, Raupe und Grader“
Workshop Maschinensteuerungssysteme an Bagger, Raupe und Grader
22.05.2019
In Deutschlands größtem Baggerpark in Walldorf in Thüringen können Interessierte am 13. Juni 2019 am Workshop "Maschinensteuerung an Bagger, Raupe und Grader" teilnehmen. Der Schwerpunkt des Workshops Maschinensteuerungssystemen liegt auf dem digitalen Bauablauf im Tief- und Straßenbau. Teilnehmer erhalten einen Eindruck zu den Vorteilen digitaler Techniken auf einer Baustelle und können die Baumaschinen live erleben.
Donnerstag13.06.201909:00-15:00
Walldorf
Baggern geht auch digital
20.11.2018
In Deutschlands größtem Baggerpark in Walldorf in Thüringen erlebten die Teilnehmer des Workshops zu automatischen Maschinensteuerung wie Bagger, Raupe und Grader teil- und vollautomatisiert gesteuert werden können. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen kooperierte für den Workshop mit dem Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf des Bildungswerks BAU Hessen-Thüringen e.V.
Workshop „Maschinensteuerungssysteme“
18.11.2018
Bei einer Teilnahme am Workshop „Maschinensteuerungssysteme“ des Kompetenzzentrum Planen und Bauen kann ein Eindruck darüber erhalten werden, wie durch die Maschinensteuerung Baustellenprozesse automatisiert werden können. Sie können sich von der Leistungsfähigkeit von Maschinensteuerungssystemen verschiedener Hersteller selbst überzeugen.