Open-BIM Essential

Das Veranstaltungsformat „Open-BIM Essentials“ vermittelt Anwenderwissen zu Standards, Schnittstellen und Open-BIM-Lösungen. Schwerpunktthemen sind Industry Foundation Classes (IFC), BIM Collaboration Format (BCF), Model View Definitions (MVD) und Entwicklungen im Bereich offener Daten. Die Online-Webseminare mit starkem Praxisbezug bieten die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen zu den präsentierten Themen zu diskutieren.

Offene, herstellerneutrale Standards und Schnittstellen („Open-BIM“) sind für das Bauwesen in mehrfacher Hinsicht entscheidend: Daten werden zunehmend eine wertvolle und entscheidende Ressource. Die Hoheit über die Nutzung dieser Daten darf nicht durch Softwareproduktehersteller bestimmt oder gar eingeschränkt werden. Das Wissen um und der Umgang mit offenen Standards und Schnittstellen sind somit von strategischer Bedeutung für jedes Unternehmen, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen. 

Bei den Open-BIM Essentials vermitteln Expertinnen und Experten in Webseminaren Anwenderwissen zu Standards, Schnittstellen und Open-BIM-Lösungen. 

Ziel der Webseminare ist es, die Standards Industry Foundation Classes (IFC), BIM Collaboration Format (BCF), Model View Definitions (MVD) und Entwicklungen im Bereich offener Daten zur Anwendung in kleinen und mittleren Unternehmen zu bringen. Die Referentinnen und Referenten zeigen, was gut funktioniert und wo die Mehrwerte der Zusammenarbeit mit den Formaten liegen, aber auch welche Herausforderungen und Grenzen es gibt. Im Webseminar soll es immer eine kurze gemeinsame Übung geben, bei der die Teilnehmenden aktiv mitarbeiten. 

Die Open-BIM Essentials finden alle zwei Monate statt und richten sich an Einsteiger, die keine oder nur sehr wenig Vorerfahrung mit Standards wie Industry Foundation Classes (IFC), BIM Collaboration Format (BCF), Model View Definitions sowie Schnittstellen und Open-BIM-Lösungen haben. 


News

Open-BIM Essential
Auftakt der Veranstaltungsreihe "Open-BIM Essentials"
11.01.2023
Das erste Open-BIM Essential am 17. Januar 2023 wird zum Thema Industry Foundation Classes (IFC) sein. Die einstündigen Veranstaltungen dieser Reihe geben einen Überblick zu Standards, Schnittstellen und Open-BIM-Lösungen. Schwerpunktthemen sind Industry Foundation Classes (IFC), BIM Collaboration Format (BCF), Model View Definitions (MVD) und Entwicklungen im Bereich offener Daten.
Dienstag14.02.202310:00-11:00
Online
Dienstag17.01.202310:00-11:00
Online

Termine

Dienstag14.02.202310:00-11:00
Open-BIM Essential: Zusammenarbeit mit BCF
Dienstag17.01.202310:00-11:00
Open-BIM Essential: IFC als Schlüssel zu Open-BIM

Beteiligte Organisationen