Kollaborationsplattform

Mit der Kollaborationsplattform werden Regeln (im englischen CDE) für den Austausch von Information in einem Projekt beschrieben. Ziel sind Leitlinien für einen effizienten Austausch von Informationen. Das Dokument beinhaltet: Festlegung der Austauschformate (mit Version), Dateinamenskonventionen, Verortungs‐ und Koordinationsstrategie, Strategie zum Umgang mit Volumen, Festlegung der Prüfungs‐ und Validierungsverfahren und den Master Information Plan (MIP).