Veranstaltungen

Veranstaltungshighlights

Region West
Wie werden wir in Zukunft wohnen?
28.05.2020
Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. – Multiplikator im Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen – lädt im Juni zum Wohnzukunftstag 2020. Aufgrund der Coronakrise findet die Tagung virtuell, aber dennoch live statt.
KI-Sprechstunde für die Bauwirtschaft
23.04.2020
Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr bieten wir ab sofort eine Sprechstunde zu Künstliche Intelligenz (KI) an. Die KI-Sprechstunde ist speziell für kleine und mittelständische Unternehmen der Bau- und Ausbauwirtschaft konzipiert und beantwortet Fragen zu möglichen KI-Anwendungen für Bau- und Handwerksunternehmen.
Online-Angebote der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren für kleine und mittlere Unternehmen
24.03.2020
Viele Veranstaltungen der insgesamt 26 Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in Deutschland mussten aufgrund der derzeit geltenden Einschränkungen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie abgesagt oder verschoben werden. Auch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen hat alle Vor-Ort-Veranstaltungen abgesagt und setzt verstärkt auf Online-Alternativen. Eine Orientierungshilfe zu den Online-Angeboten der 26 Kompetenzzentren bietet eine Übersicht auf der Webseite von Mittelstand-Digital.

Unsere Veranstaltungen sind wegen der Coronavirus-Epidemie verschoben.

Juni2020

Dienstag02.06.202019:00-20:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
Digital im Handwerk: Teil 1 - Videokonferenzen organisieren

Sie sind Handwerker und fragen sich, wie Sie sinnvoll und möglichst einfach Videokonferenzen mit Ihren Mitarbeitern oder externen Partnern durchführen können? Videokonferenzen sind derzeit begehrt und es stehen diverse Onlinetools dafür zur Verfügung. In unserem Webinar stellen wir Ihnen Zoom, GoTo-Meeting, Google Meets, Microsoft Teams und Skype vor! Damit wissen Sie nach dem Webinar, welches das beste Tool für Sie mit allen gewünschten Funktionalitäten ist! Michael Heil vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird die Veranstaltung moderieren.

Zielsetzung: Sie erhalten einen Einblick über gut funktionierende und einfach zu bedienende Tools für Ihre Videokonferenzen. Außerdem klären wir Sie über Vor- und Nachteile der einzelnen Tools auf. Sie nehmen Ideen und Vorgehensweisen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen mit.

Zielgruppe: Alle Betriebe im Bau- und Ausbauhandwerk – insbesondere Projektleiter und Entscheider. Keine Vorkenntnisse notwendig, dieses Webinar dient dem Einstieg in die Thematik. Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und ein Telefon.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Handwerk Digital – Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier.

 

 

 

Mehr lesen
Donnerstag04.06.202014:00-16:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI-Sprechstunde vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind die KI-Trainer (KI = Künstliche Intelligenz) vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen für Sie erreichbar. Gedacht ist die Sprechstunde als erste Anlaufstelle für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Bau- und Ausbaubranche, die sich über das KI-Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen informieren wollen oder Interesse an Vorträgen, Webinaren sowie konkreten Umsetzungsprojekten haben. Auch bei allgemeinen Fragen zum Thema KI im Planen und Bauen stehen Ihnen unsere KI-Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Der Ansprechpartner für das Thema KI beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Christian Olczak, Sie erreichen ihn auch unter der Telefonnummer +49 631-205601-801.

Mehr lesen
Mittwoch10.06.202011:00-16:00
Online
  • Thema Projektentwicklung
  • Thema Planen
  • Thema Bauen
Datenschutz Workshop - Spezielle Themen in Planungsbüros

Wie lassen sich Datenschutz im Planungsbüro umsetzen? Referent Christian Tomaske wird im Onlineseminar folgende Themen ansprechen, mit denen sich man sich als mittelständisches Unternehmen beschäftigt haben sollte.
Themen:

  • Weitergabe von Mitarbeiterdaten (u.a. im Rahmen bei der Bewerbung auf öffentliche Ausschreibungen)
  • Datenschutz in Bieter- und oder Arbeitsgemeinschaften (BIEGE/ARGE)
  • Austausch personenbezogener Daten innerhalb von Bauprojekten (z.B. Projektbeteiligtenliste)
  • Sachverständigen- und Gutachtertätigkeiten
  • Fallstricke bei der Verarbeitung von Mitarbeiter- und Bewerberdaten


Referent:
Christian Tomaske Beauftragter & Auditor für Datenschutz, Informationssicherheit und Qualitätsmanagement (TÜV-Rheinland & udis zertifiziert)

Dieses Webinar wird zusammen mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt durchgeführt. Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung und Fragen zur Veranstaltung ist Vanessa Weiß.

Mehr lesen
Donnerstag11.06.202010:00-11:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Projektentwicklung
  • Thema Planen
Wie richte ich einen gesunden Bildschirmarbeitsplatz ein?

Monitor aufstellen, Rechner anschließen - das geht schnell, wenn der Arbeitsplatz vom Büro ins Home Office verlegt wird. Soll die Gesundheit nicht gefährdet werden, gilt es auch an dieser Stelle gewisse Faktoren wie Arbeitsmittel (z.B. Tisch, Bürostuhl) und auch die Arbeitsumgebung zu berücksichtigen. Ist es nicht möglich genügend zu lüften, leidet schnell die Leistungsfähigkeit. Der Magdeburger Thomas Feldmeier ist beratender Sicherheitsingenieur, Baustellenkoordinator und Brandschutzbeauftragter und wird Sie mit seinem Know-How in einem Kurzvortrag darauf vorbereiten. Im Anschluss daran können Sie natürlich Ihre Fragen stellen.

Dieses Webinar wird zusammen mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt durchgeführt. Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung und Fragen zur Veranstaltung ist Vanessa Weiß.

Mehr lesen
Donnerstag11.06.202014:00-16:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI-Sprechstunde vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind die KI-Trainer (KI = Künstliche Intelligenz) vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen für Sie erreichbar. Gedacht ist die Sprechstunde als erste Anlaufstelle für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Bau- und Ausbaubranche, die sich über das KI-Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen informieren wollen oder Interesse an Vorträgen, Webinaren sowie konkreten Umsetzungsprojekten haben. Auch bei allgemeinen Fragen zum Thema KI im Planen und Bauen stehen Ihnen unsere KI-Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Der Ansprechpartner für das Thema KI beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Christian Olczak, Sie erreichen ihn auch unter der Telefonnummer +49 631-205601-801.

Mehr lesen
Freitag12.06.202009:00-16:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Bauen
Sinnvolle Lüftungskonzepte und Schimmelpilzvermeidung im Wohnungsbau

In diesem Seminar mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt teilen die Referenten Dipl.-Ing. Stefan Horschler und Dipl.-Ing. (FH) Oliver Solcher, wie Schäden durch Schimmel im Wohnungsbau vermieden werden können. Hierfür ist es wesentlich, dass bereits bei der Planung von Gebäuden angemessene Konzepte in Bezug auf die Nutzung und die klimatische Beanspruchung entwickelt werden. Für deren Erarbeitung gibt es Planungshilfen. Die DIN 4108 Wärmeschutz und Energieeinsparung in Gebäuden mit ihren verschiedenen Teilen hilft, unter bestimmten standardisierten Randbedingungen, sinnvolle Lösungen zu finden. Im Seminar werden sie dargestellt, Vor- und Nachteile erörtert sowie Trends und Entwicklungen besprochen.

Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung und Fragen zur Veranstaltung ist Vanessa Weiß.

Mehr lesen
Donnerstag18.06.202014:00-16:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI-Sprechstunde vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind die KI-Trainer (KI = Künstliche Intelligenz) vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen für Sie erreichbar. Gedacht ist die Sprechstunde als erste Anlaufstelle für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Bau- und Ausbaubranche, die sich über das KI-Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen informieren wollen oder Interesse an Vorträgen, Webinaren sowie konkreten Umsetzungsprojekten haben. Auch bei allgemeinen Fragen zum Thema KI im Planen und Bauen stehen Ihnen unsere KI-Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Der Ansprechpartner für das Thema KI beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Christian Olczak, Sie erreichen ihn auch unter der Telefonnummer +49 631-205601-801.

Mehr lesen
Donnerstag18.06.202019:00-20:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
Digital im Handwerk: Teil 2 Online-Kommunikation & Zusammenarbeit

Online arbeiten mit Teams und Microsoft Office 365

Viele Unternehmen nutzen bereits Microsoft 365 und insbesondere Teams, um mit internen sowie externen Mitarbeitern und Partnern online zusammenzuarbeiten. Denn die bisherigen Strukturen stoßen aktuell an ihre Grenzen und viele Unternehmen entdecken die Vorteile der Cloud-Technologie. Aber: Um diese auch effektiv zu nutzen ist es erforderlich, dass alle Teammitglieder die neuen Funktionsweisen und Anwendungsmöglichkeiten kennen und beherrschen. Welche das sind, worauf Sie achten müssen und wo Sie versteckte Potenziale finden, erfahren Sie in diesem Webinar! Michael Heil vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird die Veranstaltung moderieren.

Zielsetzung: Sie erfahren, wie Sie Microsoft Office 365 mit Teams im Unternehmen einführen und effizient nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie nahtlose Teamarbeit auch mit externen Personen, z.B. Lieferanten, in Office 365 und Teams funktioniert.

Zielgruppe: Alle Betriebe im Bau- und Ausbauhandwerk – insbesondere Projektleiter und Entscheider. Keine Vorkenntnisse notwendig, dieses Webinar dient dem Einstieg in die Thematik. Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und ein Telefon.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Handwerk Digital – Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier.

Mehr lesen
Freitag19.06.202009:00-12:30
Rosenheim
  • Veranstaltung
  • Thema Planen
BIM-Frühstück für Architekten und Planer

Beschreibung/Agenda

Das BIM-Frühstück speziell für Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Planer wird in enger Partnerschaft mit der Bayerischen Architektenkammer realisiert. Eingeladen sind alle Architekten, die Fragen zur und Erfahrungen mit der Einführung von BIM in ihren Planungsbüros haben –  der Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie die Vernetzung sollen im Mittelpunkt dieser Serie stehen. Anmeldungen bitte direkt über die Website der Bayerischen Architektenkammer.

Veranstaltungsort: My Home My Hotel Rosenheim, Am Oberfeld 25, 83026 Rosenheim

Mehr lesen
Freitag19.06.202014:00-17:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Projektentwicklung
  • Thema Planen
  • Thema Betrieb
  • Thema Handwerk
  • Thema Bauen
Digitaltag 2020: Digitales Planen und Bauen erlebbar machen

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet allen Interessenten und Berufsschullehrern technischer Fachrichtungen an, sich zum Thema Building Information Modeling (BIM)  zu informieren. Alle Teilnehmehmenden können ein Zertifikat erhalten. Die Veranstaltung „Digitales Planen und Bauen erlebbar machen“ wird als Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte im Land Sachsen-Anhalt gewertet. Eine Übersicht zu den Online-Aktionen am Digitaltag 2020 finden Sie hier und zu unserem Angebot auf der Digitaltag 2020-Webseite hier. Die kostenlose Anmeldung zu dem Angebot vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist hier möglich.

Sei erwartet ein Programm gestaltet durch Experten kleiner und mittlerer Unternehmen aus den Bauberufen sowie der Politik. die anschaulich neue Arbeitsfelder des digitalen Planens und Bauens erklären. Der Elbedome des Fraunhofer IFF Magdeburg wird über einen Live-Stream präsentiert. Diskutieren Sie mit uns.

Veranstaltungsart: Webinar

Programm:

  • Karin Schultze, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr: Zusammenarbeitspotenziale der Geoinformationsverwaltung mit der Wirtschaft
  • Mathis Becker, ahw Ingenieure GmbH, Digitalisierung First, Building Information Modeling
  • Sirko Scheffler, Brain SCC GmbH, Baugenehmigung online, Bauantrag und Baugenehmigungsverfahren digital
  • Eyk Flechtner, Fraunhofer IFF, Der Elbedome – Mixed-Reality Labor für die Begehung von BIM-Planungsmodellen

Die Veranstaltung wird von einem großen Partnernetzwerk aus BIM-Cluster Sachsen-Anhalt, Fraunhofer IFF, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalt (Referat Geobasisinformationssystem, Geodienste), NTI, CWSM Gmbh, brain-SCC GmbH, Westermann Gebäudetechnik, und dem Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung ausgerichtet.

 

 

Mehr lesen
Dienstag23.06.202019:00-20:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
Digital im Handwerk: Teil 3 Online-Organisation im Betrieb

Immer mehr Unternehmen setzen auf cloudbasiertes Aufgaben und Projektmanagement, weil damit Projekte, Aufgaben und Mitarbeiter orts- und zeitunabhängig ganz intuitiv und effizient gesteuert werden können. Wie Sie die Übersicht über Ihre Aufgaben, Ihr Unternehmen und Ihre Projekte erlangen und diese ganz leicht online verwalten, zeigen wir in diesem Webinar am Beispiel der Onlinetools MindMeister, MeisterTask und Microsoft Planner speziell für das Handwerk. Michael Heil vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird die Veranstaltung moderieren.

Zielsetzung: Sie lernen die Funktionalitäten der Kanban-Methode kennen und wie Sie Aufgabenmanagementtools im Unternehmen einführen und effizient nutzen können. Außerdem erfahren Sie, wie auch externe Personen, z.B. Lieferanten oder Kunden, in Ihr Aufgabenmanagement
eingebunden werden können.

Zielgruppe: Alle Betriebe im Bau- und Ausbauhandwerk – insbesondere Projektleiter und Entscheider. Keine Vorkenntnisse notwendig, dieses Webinar dient dem Einstieg in die Thematik. Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und ein Telefon.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Handwerk Digital – Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier.

Mehr lesen
Donnerstag25.06.202014:00-16:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI-Sprechstunde vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen

Jeden Donnerstag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr sind die KI-Trainer (KI = Künstliche Intelligenz) vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen für Sie erreichbar. Gedacht ist die Sprechstunde als erste Anlaufstelle für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Bau- und Ausbaubranche, die sich über das KI-Angebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen informieren wollen oder Interesse an Vorträgen, Webinaren sowie konkreten Umsetzungsprojekten haben. Auch bei allgemeinen Fragen zum Thema KI im Planen und Bauen stehen Ihnen unsere KI-Trainer mit Rat und Tat zur Seite.

Der Ansprechpartner für das Thema KI beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Christian Olczak, Sie erreichen ihn auch unter der Telefonnummer +49 631-205601-801.

Mehr lesen
Freitag26.06.202009:00-12:30
Regensburg
  • Veranstaltung
  • Thema Planen
BIM-Frühstück für Architekten und Planer

Beschreibung/Agenda

Das BIM-Frühstück speziell für Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Planer wird in enger Partnerschaft mit der Bayerischen Architektenkammer realisiert. Eingeladen sind alle Architekten, die Fragen zur und Erfahrungen mit der Einführung von BIM in ihren Planungsbüros haben –  der Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie die Vernetzung sollen im Mittelpunkt dieser Serie stehen. Anmeldungen bitte direkt über die Website der Bayerischen Architektenkammer.

Veranstaltungsort: Das DEGGINGER, Workshopraum, Wahlenstraße 17, 93047 Regensburg

Mehr lesen
Dienstag30.06.2020-
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI im Bau- und Ausbauhandwerk Teil 1: Einführung in die Künstliche Intelligenz (KI)

Künstliche Intelligenz (KI) hat sich innerhalb weniger Jahre zu dem Trendthema in der Digitalisierung entwickelt. Jedoch gehen Mythos und Wirklichkeit oft weit auseinander. Die Anwendungsfelder von KI sind breit gestreut und oft befinden sich KI-Methoden bereits unbemerkt im eigenen Betrieb im Einsatz. In unserem Webinar bekommen sie einen ersten Überblick über das Thema künstliche Intelligenz, um besser einschätzen zu können inwieweit KI sie in ihrem Betrieb unterstützen kann. KI-Experte Christian Olczak vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird die Veranstaltung moderieren.

Zielsetzung: Das Webinar soll einen ersten Überblick über das Thema künstliche Intelligenz vermitteln und aufzeigen was mit KI möglich ist und was nicht. Auch was benötigt wird, damit KI im eigenen Betrieb eingesetzt werden kann wird behandelt.

Zielgruppe: Das Webinar richtet sich an Personen aus der Bau- und Ausbaubranche, die sich für das Thema künstliche Intelligenz interessieren. Das Webinar richtet sich insbesondere an Personen, die noch keine Vorkenntnisse im Bereich KI haben.

Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und ein Telefon.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Handwerk Digital – Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier.

Mehr lesen

Juli2020

Donnerstag02.07.202019:00-20:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema Handwerk
KI im Bau- und Ausbauhandwerk Teil 2: Anwendungsbereiche

Die Anwendungsfelder von KI sind breit gestreut und oft befinden sich KI-Methoden bereits unbemerkt im eigenen Betrieb im Einsatz. In unserem Webinar bekommen sie einen ersten Überblick über verschiedene konkrete Anwendungsbereiche und passende KI-Tools, die sie bereits einsetzen können. Darüber hinaus gibt es einen kurzen Überblick über zukünftige Entwicklungen. KI-Experte Christian Olczak vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird die Veranstaltung moderieren.

Zielsetzung: Das Webinar soll einen Überblick über KI-Tools und Anwendungsbereiche liefern, die bereits auf dem Markt verfügbar sind und relativ schnell eingesetzt werden können. Darüber hinaus wird ein Überblick über aktuelle und zukünftige Entwicklungen gegeben.

Zielgruppe: Das Webinar richtet sich an Personen aus der Bau- und Ausbaubranche, die sich für das Thema künstliche Intelligenz interessieren. Das Webinar richtet sich insbesondere an Personen, die noch keine Vorkenntnisse im Bereich KI haben. Zur Teilnahme am Webinar benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und ein Telefon.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit Handwerk Digital – Handwerksoffensive Sachsen-Anhalt angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier.

Mehr lesen
Freitag17.07.202009:00-12:30
München
  • Veranstaltung
  • Thema Planen
BIM-Frühstück für Architekten und Planer

Beschreibung/Agenda

Das BIM-Frühstück speziell für Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Planer wird in enger Partnerschaft mit der Bayerischen Architektenkammer realisiert. Eingeladen sind alle Architekten, die Fragen zur und Erfahrungen mit der Einführung von BIM in ihren Planungsbüros haben –  der Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie die Vernetzung sollen im Mittelpunkt dieser Serie stehen. Anmeldungen bitte zu gegebener Zeit direkt über die Website der Bayerischen Architektenkammer.

Veranstaltungsort: Bayerische Architektenkammer, Haus der Architektur, Waisenhausstr. 4, 80637 München

Mehr lesen