Expertinnen- und Experten-Interviews im LIVESTREAM von der digitalBAU, Expertinnen- und Experten-Interviews im LIVESTREAM von der digitalBAU, Expertinnen- und Experten-Interviews im LIVESTREAM von der digitalBAU
Im Livestream: Expertinnen- und Experten-Interviews auf der digitalBAU
17.05.2022
Vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 ist die Messe digitalBAU in Köln. Im Live-Streaming-Studio auf dem Messestand werden 15 Expertinnen und Experten in Interviews über neueste Entwicklungen und Trends für das digitale Planen, Bauen und Betreiben berichten.
Donnerstag02.06.202210:00-16:30
Köln / Online
Mittwoch01.06.202210:00-16:30
Köln / Online
Dienstag31.05.202210:00-16:30
Messe Köln / Online
Konvoi Workshop Teil 1 - Digitale Unternehmensstruktur
Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk - darum ging es im Webinar
17.05.2022
Am 12. Mai 2022 veranstaltete das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen in Kooperation mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg ein Webinar zum Thema „Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk“. Neben den Digitalisierungsexperten des eBZ kamen zwei Gastreferenten zu Wort - Karsten Sommer vom Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks und Michael Rätze Ass. iur. (Lehrstuhl Privatrecht und Recht des geistigen Eigentums an der TU Chemnitz)
Mittwoch22.06.202209:00-12:00
online
Studentenwohnheim Bad Münstereifel: BLB NRW setzt von Anfang an auf BIM
Jetzt Anmelden zum BIM-Frühjahrsmeeting
17.05.2022
Am 09. Juni findet um 16:00 Uhr das BIM-Frühjahrsmeeting online statt. Christoph Ahlers vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW referiert zum Thema Auftraggeber Informationsanforderung (AIA). Seien Sie dabei und melden sich jetzt an.
Donnerstag09.06.202216:00-17:00
Online
BIM-Forum: Mit Leichtigkeit zum BIM-Modell im Gebäudebestand – 3D-Vermessung und 3D-Modellierung
Jetzt anmelden zum Online BIM-Forum: Mit Leichtigkeit zum BIM-Modell im Gebäudebestand – 3D-Vermessung und 3D-Modellierung
17.05.2022
Die BIM-Experten Olaf Jantzen (Jantzen 3D-Vermessung und 3D-Modellierung GmbH, Salzwedel) und Marit Reimer (Zeichnen- und Designerbüro BIM-Werkstatt Reimer OG, Wien) referieren und diskutieren beim nächsten BIM-Forum am 30. Mai 2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr zum Thema 3D-Vermessung und 3D-Modellierung im Gebäudebestand.
Montag30.05.202214:00-15:30
Online
Digitales Bauaufmaß – Mobile Scansysteme für die Baustelle und den Bestand
17.05.2022
Der 3D-Laserscan ist nur eine von vielen digitalen Aufmaßmethoden am Bau, die nach und nach das analoge Aufmaß mit Zollstock oder Handlasern ersetzen. Die Zeitersparnis ist so immens, dass selbst kleinere Betriebe auf neue Technologien umsteigen, um wirtschaftlich zu bleiben. Die Präzision der Technologie liefert relevante, nahezu fehlerfreie Planungsdaten. Nachbearbeitungszeiten entfallen. Baukosten lassen sich besser abschätzen.
Region West
Bundesarchitektenkammer e. V. | Gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben
17.05.2022
Bundesarchitektenkammer e. V. (BAK e.V.) kooperiert seit 2019 mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Die BAK ist ein Zusammenschluss der 16 Länderarchitektenkammern in Deutschland.
Region West
DIN Deutsches Institut für Normung e.V. | Gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben
13.05.2022
Das Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN e.V.) kooperiert seit 2021 mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Das DIN ist die unabhängige Plattform für Normung und Standardisierung in Deutschland und weltweit.
GIS und BIM verbünden sich
12.05.2022
Wenn Kommunen, Planer und Bauunternehmen BIM-Daten mit GIS kombinieren, können Bauvorhaben optimaler geplant und betrieben werden. Unter dem durch ein Forschungsvorhaben geprägten Begriff CityBIM oder schlicht unter dem Namen BIM-GIS-Integration wird diese Kooperation in Städten wie Bremen, Scheinfeld und Zürich nach und nach Realität.
BIM Champions 2022 gekürt
12.05.2022
buildingSMART Deutschland hat sechs Projekte des BIM Champions 2022 Wettbewerbs ausgezeichnet, darunter einen Sonderpreis. Dieser ging an Solibri DACH GmbH für die Digitalisierungslösung der Musterbauordnung.
Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e. V. (BDB), Bundesverband Bausoftware e. V. (BVBS), Hottgenroth Software AG
Rückblick zum Praxis-Talk: Klimagerechtes Planen und Bauen – mit Methode und IT
12.05.2022
Am 05.05.2022 fand der sechste Praxis-Talk des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen zum Thema "Klimagerechtes Planen und Bauen – mit Methode und IT“ zusammen mit unseren Kooperationspartnern Bundesverband Bausoftware e.V. (BVBS) und Bund der Deutschen Baumeister e.V. (BDB) statt.
Online-Treffen des BIM-Cluster Rheinland-Pfalz
Online-Treffen des BIM-Cluster Rheinland-Pfalz
11.05.2022
Am 1. Juni 2022 von 16:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr findet das nächste Online-Treffen des BIM-Cluster- Rheinland-Pfalz statt.
Mittwoch01.06.202216:00-18:30
Online
Studentenwohnheim Bad Münstereifel: BLB NRW setzt von Anfang an auf BIM
Umsetzungsprojekt: Studentenwohnheim Bad Münstereifel - BLB NRW setzt von Anfang an auf BIM
10.05.2022
Der Bau und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) ist das Immobilienunternehmen Nordrhein-Westfalens. Er ist Eigentümer der meisten Grundstücke und Gebäude des Landes und bewirtschaftet, plant, baut und verwertet diese. Seit 2016 stellt sich der BLB NRW schrittweise auf Building Information Modelling (BIM) als modellbasierte, digitale und interdisziplinäre Arbeitsmethode um.
Region West
BIM Allianz e. V. | Gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben
10.05.2022
Die BIM Allianz e. V. kooperiert seit 2019 mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Die BIM Allianz e.V. ist ein Zusammenschluss von national und international agierenden Architekturbüros mit dem Ziel, die durch die neuen Planungsmethoden entstehenden Aufgaben gemeinsam zu lösen.
Region West
GEFMA Deutscher Verband für Facility Management e.V. | Gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben
06.05.2022
Die GEFMA Deutscher Verband für Facility Management e.V. kooperiert seit 2020 mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Sie verbindet Dienstleister und Anwender von Facility-Management-Lösungen mit- und untereinander.
Webinar: Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk
Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk
05.05.2022
Digitale Geschäftsprozesse im Handwerk - ein Thema, das auch kleine und mittlere Unternehmen der Bau- und Ausbaubranche immer häufiger beschäftigt auch vor dem Hintergrund der Datenschutzgrundverordnung. Welche Geschäftsprozesse im Handwerk digitalisiert werden können und wie sich die Zusammenarbeit mit Partnern verbessern lässt und was Sie dabei beachten müssen, zeigen wir in unserem Webseminar am 12. Mai 2022.
Donnerstag12.05.202212:00-13:00
Online
BIM-Frühstück: Führung durch das Labor für digitales Engineering
Erleben Sie das neue Labor für digitales Engineering in Oldenburg
04.05.2022
Am 17. Mai 2022 findet das erste BIM-Frühstück in Präsenz an der Jade Hochschule in Oldenburg statt. Seien Sie dabei und lassen Sie sich durch unseren neuen Demonstrator, dem Labor für digitales Engineering führen.
Dienstag17.05.202209:30-12:00
Jade Hochschule, Fachbereich BGG, Ofener Straße 16/19, 26121 Oldenburg
Region West
Interaktives Dokument | Vorstellung der Veranstaltungsangebote des Kompetenzzentrums
03.05.2022
Kompetenz vermitteln, nicht nur darüber reden. Digitalisierung jetzt! Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen unterstützt kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe bei der digitalen Transformation. Die umfassenden Veranstaltungsangebote zum Informieren und Qualifizieren sind kostenfrei.
Region West
Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. | Gemeinsam die digitale Transformation vorantreiben
03.05.2022
Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. kooperiert seit 2019 mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Der FVHF ist die Interessenvertretung der Hersteller von Bekleidung, Unterkonstruktion, Wärmedämmstoffen sowie Verankerungs-, Verbindungs- und Befestigungselementen für Vorgehängte Hinterlüftete Fassaden (VHF) mit Sitz in Berlin.
Praxis-Talk: Klimagerechtes Planen und Bauen – mit Methode und IT
Praxis-Talk: Klimagerechtes Planen und Bauen – mit Methode und IT
03.05.2022
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen präsentiert den sechsten Praxis-Talk am 5. Mai 2022 von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr. Unsere Fachreferenten Ines Prokop, Dr. Alexa K. Lutzenberger und Björn Wolff werden zum Thema "Klimagerechtes Planen und Bauen – mit Methode und IT" sprechen und sich Ihren Fragen widmen.
Donnerstag05.05.202216:30-17:15
Online
Tag der offenen Tür im Aus- und Weiterbildungszeitrum Walldorf, Tag der offenen Tür im Aus- und Weiterbildungszeitrum Walldorf
Tage der offenen Tür im Aus- und Weiterbildungszeitrum Walldorf
02.05.2022
Am Freitag, den 13. Mai und Samstag, den 14. Mai 2022 bietet sich die Möglichkeit, unseren Partner, das Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V. und speziell das Aus- und Weiterbildungszentrum Walldorf vor Ort kennenzulernen. An zwei Tagen der offenen Tür können sich Sie jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr über die Einrichtungen, Ausrüstungen und Angebote informieren.
Samstag14.05.202209:00-14:00
Walldorf
Freitag13.05.202209:00-14:00
Walldorf