Startseite

 

Digital Planen, Bauen und Betreiben

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche bei der digitalen Transformation. Wir informieren über die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung, vermitteln digitale Kompetenzen und stärken damit die Zukunftsfähigkeit der Branche. Unsere praxisnahen Angebote umfassen die gesamte Wertschöpfungskette Bau mit den Themenfeldern Projektentwicklung, Planen, Bauen, Handwerk und Betrieb. Wir bieten Leitfäden und Praxisberichte, Erklärvideos, Workshops und zeigen, wie digitale Lösungen funktionieren. Unser branchenweites Kooperationsnetzwerk fördert den Austausch zwischen Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Bauverwaltungen, Verbänden und Kammern. 

Jetzt zum Newsletter eintragen

Sichern Sie sich jetzt relevante Informationen zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens. Bleiben Sie am Puls der Zeit zu BIM, digitalen Geschäftsprozessen und weiteren aktuellen Themen zur Digitalisierung der Bauwirtschaft. Unser Newsletter berichtet auch über unsere Veranstaltungs- und Informationsangebote für den Mittelstand.

Sie akzeptieren zugleich unsere Datenschutzhinweise.

 

Aktuelle Themen und Highlights

Themenschwerpunkt: Digital und Nachhaltig
Wie können digitale Lösungen die Nachhaltigkeit von Gebäuden unterstützen? Hier finden Sie innovative Praxisbeispiele und Fachbeiträge, die dieses Thema aus ökologischen und wirtschaftlichen Blickwinkeln näher beleuchten.
Unsere Angebote: Digital-Checks, Online-Seminare & mehr
Ob Digital-Checks für Handwerker oder interaktive BIM-Online-Seminare: Wir bieten Ihnen kostenlose Online-Angebote zu aktuellen Themen der Digitalisierung. Wählen Sie jetzt ein konkretes Angebot für Ihr Unternehmen aus.
Nützliche Informationen zur aktuellen Situation
Hier finden Sie eine Zusammenstellung an Beiträgen, Experteninterviews oder lesenswerten Tipps zur aktuellen Corona-Situation und den Auswirkungen auf die Wertschöpfungskette Planen und Bauen.
 
 

Unsere nächsten Termine

Freitag18.06.202114:00-15:30
Online
  • Thema - Planen
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
Digitaltag 2021: Mit Ihrem Personalausweis für die digitale Welt einfach und schnell Behördengänge und Geschäftliches erledigen

Zum Digitaltag 2021 präsentiert das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen Einblicke in die Online-Funktionen des Personalausweises für das Bauwesen. Gezeigt werden, welche Möglichkeiten schon heute durch die eindeutigen Online-Identifikationsmöglichkeiten des Personalausweises existieren. Praktiker berichten zudem über konkrete Anwendungen und Erfahrungen aus der Betriebspraxis. 

Agenda:

  • Präsentation des Bürgerterminal-Demonstrators bei der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
    Rudolf Philipeit (Vorstandsvorsitzender des bürgerservice.org e.V.) und Susanne Rabe (Geschäftsführerin Ingenieurkammer/Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt GmbH)
  • Expertengespräch zum Anwendungstest der SIDbox (Secure ID-Box) in einem Ingenieurbüro
    Carsten Fierek/Constantin Jahn (IBL GmbH), Jörg Herrmann (Vermessungsbüro Herrmann GmbH), Clemens Westermann (Westermann Gebäudetechnik)

Moderation: Dr. Rainer Berger (Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt Geschäftsführer Entwicklung und Netzwerke / Sprecher BIM-Cluster Sachsen-Anhalt)


Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 16. Juni über diesen Link an.

Mehr lesen
Freitag18.06.202110:00-12:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema - Projektentwicklung
  • Thema - Planen
  • Thema - Betreiben
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
Digital-Werkstatt am Digitaltag 2021: Implementierung von BIM in Unternehmen

Am Freitag, den 18. Juni 2021, wird die Digital-Werkstatt im Rahmen des Digitaltags 2021 stattfinden. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und IPROconsult GmbH aus Dresden widmen sich der Implementierung von BIM in Unternehmen.

Building Information Modeling (BIM) setzt neue Maßstäbe in der Zusammenarbeit und verändert die Bauprozesse grundlegend. Der BIM-Manager Christoph Großmann wird Einblicke in den Change Management-Prozess von IPROconsult GmbH geben und erläutern, worauf Unternehmen bei der Einführung von BIM achten müssen. Im Anschluss an seinen Vortrag wird es eine Frage-Antwort-Session geben. Das Webseminar eignet sich auch für BIM-Unerfahrene und Einsteiger. Die Moderation übernimmt Silke Wedemeyer vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und der Jade Hochschule in Oldenburg.
Jetzt kostenfrei anmelden.

 

Mehr lesen
Freitag18.06.202109:00-09:30
Online
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
Digitaltag 2021: Baumaschinen mit Hilfe von digitalisierten Daten effizient nutzen

Zum Digitaltag 2021 präsentiert das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen einen Einblick in ein Szenario zur Nutzung digitaler Daten, die eine Baumaschine liefert. Das Szenario haben wir im Elbedome (360°-Mixed-Reality-Projektionssystem) aufbereitet. Anschließend können Sie mit Stefanie Samtleben (Ansprechpartnerin Bauausführung, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen) und Torsten Wachenbrunner (verantwortlicher Mitarbeiter Weiterbildung, Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.) zu den Themen „Digitalisierung im Baumaschinenbereich“ und „Herausforderungen in der zukünftigen Ausbildung von Maschinenbedienern“ ins Gespräch kommen.

Wir bieten dieses Webseminar in zwei Slots an: Bitte wählen Sie zwischen dem Zeitfenster 9:00 bis 9:30 Uhr oder 13:00 bis 13:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich bis zum 16. Juni 2021 über einen der folgenden Links an. Den Zugangslink erhalten Sie vor der Veranstaltung per E-Mail zusendet.

Mehr lesen
Mittwoch23.06.202114:00-17:10
Online
  • Veranstaltung
DAI: 5. Würzburger Bau-Forum

Am 23.6.2021 findet von 14:00-17:10 Uhr das Web-Seminar „5. Würzburger Bau-Forum“ statt.

Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Objekt mit Recyclingbeton als Sichtbeton vorgestellt. Die aktuelle Betontechnologie mit besonders leichten, wärmedämmenden Beton zur Herstellung monolithischer Außenwände wird in zwei weiteren Vorträgen behandelt. Das Bau Forum zeigt die derzeitigen technischen Möglichkeiten und Grenzen dieser Bauweisen an gebauten Beispielen auf.

Gebühren:         105,00 Euro. DAI Mitglieder erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 10 %.

Anmeldefrist:    18.06.2021

Die Veranstaltung richtet sich an Architekten und Ingenieure, die in der Planung, Konstruktion und Bauleitung tätig sind. Ebenso angesprochen sind Lehrende, Sachverständige, Behördenvertreter und fachkundige Bauherren.

 

Das Programm (Änderungen vorbehalten)

14:00 Uhr         Begrüßung

14:15 Uhr         Beton. Nachhaltig

                          Pilotprojekt aus Recyclingbeton

                          Die neue Umweltstation der Stadt Würzburg

15:15 Uhr         Besondere Sichtbetone

                          Wärmedämmender Leichtbeton, Flächentechniken

                          Hinweise zur Planung und Ausführung

16:15 Uhr         Beton. Für große Ideen.

                          Werkbericht – Monolithisch aus einem Guss

17:10 Uhr         Ende der Veranstaltung

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Programm: Web-Seminar: 5. Würzburger Bau-Forum am 23.6.2021 - DAI Verband Deutscher Architekten- und Ingenieurvereine e.V.

Link zum Flyer: IZB_Wuerzburger_Bauforum_web.pdf (dai.org)

Mehr lesen
Freitag25.06.202109:00-12:00
Online
  • Veranstaltung
  • Thema - Planen
  • Thema - Betreiben
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Frühstück für Architekten

Gemeinsam mit der Bayerischen Architektenkammer bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen das BIM-Frühstück für Architekten an. Es bietet einen niederschwelligen Einblick in die Arbeit mit BIM und zeigt auf, was für die Praxis relevant ist. Der Austausch mit den Teilnehmern und ihren Erfahrungen ist wesentliches Element des BIM-Frühstücks. 

Bitte melden Sie sich hier an.

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird im Rahmen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Mehr lesen
Dienstag29.06.202116:00-17:30
Online
  • Veranstaltung
  • Thema - Betreiben
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
CAFM Connect als BIM2FM-Lösung

Sie wollen ihre BIM-Planung auf den erfolgreichen Übertrag in die CAFM-Systeme vorbereiten und wichtige Betreiberpflichten gezielt in den AiA verankern? Dann ist dieses Webinar genau das Richtige! Im Webinar werden der vom CAFM Ring e.V. entwickelte und offen im Netz verfügbaren CAFM-Connect-Editors sowie die dort ausgearbeiteten Softwarevorlagen zu Klassifikationen und BIM-Werkzeugen vorgestellt. Das Webinar liefert hierzu einen direkten Einblick zu den frei zugänglichen Inhalten, Strukturen und Softwarevorlagen des CAFM-Connect. Auch der Editor wird im Aufbau, der Installation und Nutzung erläutert. Dies Veranstaltung ist bewusst als Einstieg in die Nutzung und Anwendung der CAFM-Connect Plattform konzipiert und durch weiterführende Vertiefungsformate ergänzt.

Bitte melden Sie sich hier an.

Webinar-Leitung: Thomas Kirmayr, Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen (Moderation), Dirk Bessert, CAFM-Ring e.V., Leiter OBET-Team

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird im Rahmen des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert

Mehr lesen

Zentrale Themengebiete

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen hat alle Phasen und Themenbereiche des digitalen Planens, Bauens und Betreibens im Blick: Projektentwicklung, Planen, Bauen und das Betreiben von Bauwerken können dank digitaler Methoden und Techniken effizienter und transparenter ablaufen und besser aufeinander abgestimmt werden.
Praxisprojekte aus allen Themenbereichen bieten konkrete Anschauungen, wie die digitale Transformation der mittelständisch geprägten Bauwirtschaft gelingt und wie Building Information Modeling (BIM) umgesetzt werden kann. Unsere Veranstaltungen bieten wertvollen Wissens- und Erfahrungsaustausch und Einblicke in konkrete Anwendungen des digitalen Planens, Bauens und Betreibens. Unter Infothek finden Sie Leitfäden, Dokumentationen und Fachbeiträge zu den vielfältigen Themen des digitalen Planens, Bauens und Betreibens. 

 

Aktuelle News

ING BW Lehrgang: BIM Modul 1 Basiswissen BIM
ING BW Lehrgang: BIM Modul 1 Basiswissen BIM
04.06.2021
Sie möchten Ihr BIM-Wissen Vertiefen? Die Ingenieurkammer Baden-Württemberg (INGBW) bietet hierfür einen Vorbereitungskurs für den BIM-Vertiefungslehrgang des Qualifizierungsprogramms BIM – Planen, Bauen und Betreiben an.
Freitag11.06.202109:30-12.06.202117:30
Online
Deutscher Immobilientag 2021
Deutscher Immobilientag 2021
03.06.2021
In der nächsten Woche, ab dem 09. Juni 2021, startet der Deutsche Immobilentag 2021! Mehr.Werte.Schaffen lautet das diesjährige Motto der insgesamt dreitägigen Veranstaltung.
Mittwoch09.06.2021-11.06.2021
Berlin
HWK Cottbus: BIM Einstieg – Arbeiten mit BIM-Viewern
HWK Cottbus: BIM Einstieg – Arbeiten mit BIM-Viewern
02.06.2021
Sie benötigen eine Einführung in das Arbeiten mit BIM? Die Handwerkskammer Cottbus präsentiert Ihnen Beispiele aus der Praxis und zeigt Ihnen, wie Sie neue Technologien in Ihrem Unternehmen einsetzen können.
Dienstag08.06.202117:00-19:00
Online
 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Teil der Förderinitiative Mittelstand 4.0, die im Rahmen des Förderschwerpunkts Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Insgesamt zwölf Partner aus Wissenschaft und Praxis, verteilt über ganz Deutschland, bringen in diesem Kompetenzzentrum ihr Knowhow aus der Bau- und Immobilienbranche ein. 

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Regionale Kompetenzzentren helfen vor Ort dem kleinen Einzelhändler genauso wie dem größeren Produktionsbetrieb mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Netzwerken zum Erfahrungsaustausch und praktischen Beispielen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenlose Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen zu Mittelstand-Digital finden Sie unter www.mittelstand-digital.de