Der Themenbereich Handwerk stellt die digitalen Belange der Handwerksbetriebe im Bau- und Ausbaubereich in den Mittelpunkt. Zur Sensibilisierung und Information von Handwerksbetrieben bestehen enge Partnerschaften mit zahlreichen Unternehmen, in denen digitale Werkzeuge heute bereits im Einsatz sind. Außerdem werden digitale Demonstratoren (virtueller Handwerksbetrieb) und virtuelle Auftragsabläufe entwickelt, anhand derer effiziente, digitale Anwendungen getestet und evaluiert werden.

Das Thema Handwerk wird vom eBZ – eBusiness-KompetenzZentrum für das Bau- und Ausbauhandwerk in Kaiserslautern koordiniert, das zugleich unser regionaler Standort Mitte ist.

 

Zielgruppe
Das Teilzentrum Mitte fokussiert sich auf Handwerksbetriebe der Bau und Ausbaubranche und zeigt, wie elektronische Geschäftsprozesse, Online-Marketing und intelligente Assistenzsysteme dem Handwerker bei der Entwicklung seines Unternehmens helfen können.

Ziele
Das Teilzentrum bietet eBusiness-, Website- und KI-Checks für Handwerksbetriebe, um den digitalen Reifegrad zu ermitteln und eine betriebsspezifische Digitalisierungsstrategie zu entwickeln. Darauf aufbauend werden für Handwerksbetriebe Informationsgespräche, Qualifizierungsmaßnahmen und Workshops mit anderen gewerkegleichen oder gewerkeübergreifenden Betrieben angeboten. Der Fokus liegt dabei in der professionelleren Anwendung bzw. im Transfer vorhandener IT-Lösungen.

Demonstratoren und Formate
Zur Sensibilisierung und Information von Handwerksbetrieben stehen ausreichend Praxisbeispiele von angewendeten, digitalen Werkzeugen in Handwerksbetrieben zur Verfügung, die anhand von Vorträgen, Seminaren und Webinaren sowie Auftritten auf Messen und Veranstaltungen präsentiert werden. Weiterhin werden digitale Demonstratoren für elektronische Geschäftsprozesse (virtueller Handwerksbetrieb, virtueller Auftragsablauf) sowie KI-Demonstratoren (Künstliche Intelligenz) entwickelt, anhand derer Teilnehmer von Veranstaltungen effiziente, digitale Anwendungen testen und evaluieren können. Seit Januar 2020 bietet das Teilzentrum auch die Möglichkeit sich über das Thema der künstlichen Intelligenz – KI im Handwerk zu informieren sowie Ideen dazu zu entwickeln und in Demonstrationsprojekten umzusetzen.

Neuigkeiten zum Handwerk

VERBANDSGIPFEL – Krise als Chance: Was muss geschehen, um die Branche zukunftsfähig auszurichten?
BIM-TAG DEUTSCHLAND und VERBANDSGIPFEL Rückblick: Krise als Chance
14.10.2020
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen organisierte im Rahmen des BIM-TAG DEUTSCHLAND am Montag, 12. Oktober 2020, den VERBANDSGIPFEL. Mehr als 35 Verbände, Vereine, Kammern und Institutionen aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau beteiligten sich am VERBANDSGIPFEL. Zwischen 120 und 270 Teilnehmer nahmen online am VERBANDSGIPFEL teil. Zum VERBANDSGIPFEL gab es eine virtuelle Messe, bei der sich Teilnehmer und Besucher austauschen konnten.
Montag12.10.202013:00-16:45
Online
Veranstaltungsformat: KI Sprechstunde
eBusiness-Check
16.09.2020
Der eBusiness-Check überprüft, inwieweit Ihr Unternehmen typische Maßnahmen im Rahmen der Digitalisierung schon umsetzt und wie diese sinnvoll optimiert oder ausgebaut werden können.
Demonstrator: KI-Infoplattform für das Planen und Bauen
01.07.2020
Der Demonstrator besteht aus einer interaktiven Online-Plattform, auf der Informationen zu Themen rund um das Thema künstliche Intelligenz im Planen und Bauen branchenspezifisch aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden. Ein besonderer Fokus wird auf die Visualisierung und Vermittlung der Zusammenhänge von verschiedenen KI relevanten Themen, Technologien, Konzepten und Anwendungsmöglichkeiten gelegt. 

Veranstaltungen zum Handwerk und der Region Mitte

 

Angebote für das Handwerk

MS365-Check für Handwerksbetriebe
16.10.2020
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet speziell für kleine und mittelständische Handwerksbetriebe seit Oktober 2020, neben seinen bereits seit Jahren erfolgreich laufenden Online-Checks, zusätzlich einen Microsoft365-Check an.
Website-Check für Handwerksbetriebe
16.06.2020
Mit dem Website-Check online Chancen erkennen! Wie ist es um ihre aktuelle Website bestellt? Tut sie das, was sie tun soll und wie wirkt ihr Handwerksbetrieb nach außen?
Digitalisierungs-Chancen für das Handwerk
26.05.2018
Welche Möglichkeiten der Digitalisierung gibt es für Handwerksbetriebe? Wie können Geschäftsprozesse, Online-Marketing und auch die IT-Sicherheit praktisch gemeistert werden? Die Kick-off-Veranstaltung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen im eBusiness Kompetenzzentrum in Kaiserslautern am 5. Juni 2018 bietet konkrete Antworten und Praxis-Erfahrungen.
 

Kontakt zum Themengebiet Handwerk und zum regionalen Standort Mitte