Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB)

DGNB, das steht für Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen. Als Non-Profit-Organisation mit Sitz in Stuttgart setzt sich die DGNB seit ihrer Gründung im Jahr 2007 für nachweislich gute Gebäude, lebenswerte Quartiere, kurzum für eine zukunftsfähige gebaute Umwelt ein. Ziel ist die Transformation des Bau- und Immobilienmarktes hin zu einem angemessenen Qualitätsverständnis als Grundlage für ein verantwortungsvolles, nachhaltiges Handeln.Diese Förderung des nachhaltigen Bauens erfolgt bei der DGNB auf vielfältige Weise, und das sowohl in Deutschland als auch international:

  • über den Verein mit seinen rund 1.200 Mitgliedsorganisationen, die sich aktiv engagieren und die DGNB zu Europas größtem Netzwerk für nachhaltiges Bauen machen.

  • über die Zertifizierung von nachhaltigen Gebäuden, Innenräumen und Quartieren, mit denen die unterschiedlichen Aspekte des nachhaltigen Planens, Bauens und Betreibens praktisch anwendbar werden.

  • über die Angebote der DGNB Akademie, bei denen das notwendige Expertenwissen über die Anforderungen einer nachhaltigen Bauweise vermittelt wird.

  • über den DGNB Navigator, der als Onlineplattform zahlreiche Bauprodukte mit allen relevanten Informationen zur ihren Nachhaltigkeitsqualitäten listet.

  • über Aktivitäten im Bereich der Forschung und Entwicklung, die dazu beitragen, dass Thema Nachhaltigkeit im Bauwesen stetig zu evaluieren und weiterzudenken.


Die inhaltliche Grundlage der DGNB bildet ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis, das ökologische, ökonomische und soziokulturelle Themen mit einbezieht. Es geht also gleichermaßen um die Umwelt, die Wirtschaftlichkeit und den Menschen. Dabei steht Nachhaltigkeit im Sinne der DGNB synonym für Qualität und Zukunftsfähigkeit. www.dgnb.de

News

4. BIM.Ruhr-Konferenz zu BIM und Nachhaltigkeit
Rückblick zur 4. BIM.Ruhr-Konferenz „BIM und Nachhaltigkeit“
15.07.2022
Als Partner der 4. BIM.Ruhr-Konferenz haben wir die Veranstaltung am 12. Juli 2022 mit unseren Kooperationspartnern - der re!source Stiftung und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) - erfolgreich ausgerichtet. Mehr als 80 Teilnehmende zeigten großes Interesse rund um das Thema BIM und Nachhaltigkeit.
Dienstag12.07.202217:00-18:30
Online
4. BIM.Ruhr-Konferenz zu BIM und Nachhaltigkeit
4. BIM.Ruhr-Konferenz: Aktuelle Herausforderungen auch über den Bauprozess hinaus mit BIM lösen
13.06.2022
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Partner der 4. BIM.Ruhr-Konferenz am 12. Juli 2022. Die Online-Konferenz findet zum Thema BIM und Nachhaltigkeit mit unseren Kooperationspartnern re!source Stiftung e. V. und Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) ab 17:00 Uhr statt.
Dienstag12.07.202217:00-18:30
Online
DGNB Zertifikat für nachhaltige Baustellen
DGNB Zertifizierung für nachhaltige Baustellen
18.01.2022
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB), ein Kooperationspartner des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen, bietet am 19. Januar 2022 von 10:15 Uhr - 11:00 Uhr eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum “DGNB Zertifikat für nachhaltige Baustellen” an.
Mittwoch19.01.202210:15-11:00
Online
Region West
Weiterbildung: Umgang mit Baumaterialien im Sinne der Kreislaufwirtschaft
01.06.2021
Welchen Einfluss besitzt die Wahl der Baumaterialien auf die Kreislaufwirtschaft? Welchen Einfluss hat die Auswahl der Baumaterialien auf das geplante Gebäude?

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB)

Termine

Mittwoch19.01.202210:15-11:00
DGNB Zertifikat für nachhaltige Baustellen