Drittes Fachsymposium des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen

Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen

Drittes Fachsymposium 
am Donnerstag, den 24. September 2020 
von 11:00 – 16:30 Uhr 
an der Universität Mannheim

 

Gerade in diesen Zeiten spielt die Flexibilisierung von Arbeitsprozessen durch digitale Methoden und Technologien in der Immobilienwirtschaft eine bedeutende Rolle. Dabei wird insbesondere Building Information Modeling (BIM) schon seit einigen Jahren intensiv von Planern, Bau- und Softwarefirmen diskutiert, so dass hier eine zunehmende Branchendurchdringung digitaler Methoden in den Wertschöpfungsphasen Planen, Bauen und Betreiben zu verzeichnen ist. Damit stellt sich die Frage, inwieweit digitale Methoden aktuell auch in der Phase der Projektentwicklung zur Anwendung kommen können und inwieweit Entscheidungen in der Projektentwicklung getroffen werden müssen, um Informationsbedarfe späterer Phasen zu adressieren. Diesen Herausforderungen widmet sich das Teilzentrum West des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen. Im Rahmen des dritten Fachsymposiums „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen“ am Donnerstag, den 24. September 2020 an der Universität Mannheim möchten wir mit Ihnen über aktuelle Probleme und Lösungsansätze in der “digitalen” Projektentwicklung ins Gespräch kommen. Unter Wahrung besonderer Hygienemaßnahmen freuen wir uns auf Ihr Kommen und anregende Diskussionen!

 

Programm

 

Das konkrete Programm ist derzeit noch in Planung und wird in Kürze hier vorgestellt.

10:30 Uhr Öffnung der Registrierung
11:00 Uhr Begrüßung
11:15 Uhr 1. Themenblock 
12:15 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr 2. Themenblock
14:00 Uhr Kaffeepause
14:30 Uhr 3. Themenblock
15:30 Uhr Wrap-Up
16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen

Neuer Termin gefunden: Das dritte Fachsymposium „Digitalisierung in der Projektentwicklung“ findet nun am 24. September 2020 statt
26.05.2020
Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie musste das ursprünglich für Anfang April geplante Fachsymposium zum Thema „Digitalisierung und Projektentwicklung: Chancen und Herausforderungen“ leider verschoben werden. Doch nun ist ein neuer Termin in Sicht: Unter Wahrung besonderer Hygienemaßnahmen möchten wir mit Ihnen am Donnerstag, den 24. September 2020 an der Universität Mannheim über aktuelle Probleme und Lösungsansätze der Digitalisierung in der Projektentwicklung diskutieren.
 
 

Wollen Sie teilnehmen?

Wenn Sie Interesse an der Veranstaltung haben, können Sie sich hier für die kostenlose Veranstaltung anmelden.

  • Ihre Organisation
  • Vorname *
  • Name *
  • E-Mail *

* Mit Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder.

 

Anreise

Universität Mannheim
O 138 Fuchs-Petrolub-Saal
Ostflügel
Schloss Mannheim

Der Veranstaltungsort im Ostflügel der Universität Mannheim (Carl-Theodor-Platz, 68161 Mannheim) ist 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Mannheim entfernt. Parkhäuser gibt es am Hauptbahnhof und unter der Mensa der Universität.

 

Hier die Wegbeschreibung zum Download (bitte auf Icon klicken):