Am 10. Juni 2021 ist der virtuelle Tag der Bauindustrie. Unser Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist mit dabei und lädt herzlich ein, dieses virtuelle Event mit sehr viel Polit-Prominenz und einem umfangreichen Vortragsprogramm mitzuerleben.
mehr...
 
Eine Autobahnbrücke wird gebaut: 140 Meter lang ist sie und umspannt ein Naturschutzgebiet. Das Besondere: Im Taktschiebeverfahren wird die Brücke über die Brückenpfeiler geschoben. Damit das millimetergenau klappt, sind digitale Helfer unerlässlich. Wir schildern, wie heutzutage ein solches Brückenbauwerk erstellt wird und welchen Anteil digitale Methoden und Techniken am Gelingen haben.
mehr...
 
KMU sind das Fundament unserer Wirtschaft. Daher ist es von Bedeutung, dass Mittelstandsfreundlichkeit und Unternehmensorientierung als grundsätzliches Prinzip in der Gesetzgebung und Verwaltung Sachsen-Anhalt verankert werden.
mehr...
 

Veranstaltungsformat: Fachsymposium "Digitalisierung der Projektentwicklung"

Drohnenbasierte Vermessung von großen Flächen (Alexander Schmidt | Gottlieb Nestle GmbH)
Drohnenvermessung und die Auswertung von Drohnendaten gewinnt immer mehr an Bedeutung. Was für den einen Anwender noch Neuland ist, ist für einen anderen bereits zur Gewohnheit geworden. Alexander Schmidt (Gottlieb Nestle GmbH) und Samuel Flick (mdGroup GmbH) zeigen in ihrem Vortrag die verschiedenen Aspekte der Datenerfassung und -auswertung im Rahmen von Drohnenbefliegungen zur Vermessung von großen Flächen.
mehr...
 
Wie lassen sich die Chancen der Digitalisierung sinnvoll für mehr Nachhaltigkeit in der Praxis realisieren? Und welche innovativen Lösungsansätze für die Wertschöpfungskette Planen und Bauen gibt es bereits? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Online-Veranstaltung "Digital und Nachhaltig - Perspektiven für das Bauwesen", die das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen am 24. März 2021 ausrichtet.
mehr...