Veranstaltungsrückblick

BAU2019 – Rückblick und Resümee
22.01.19
Mit gleich zwei Ständen war das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen auf der weltgrößten Messe für die Baubranche, die BAU 2019 in München. Auf dem großen Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Allianz Bau in der Halle C2 präsentierte sich das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen mit zwei Demonstratoren und ersten Umsetzungsprojekten. In der IT-Halle der BAU 2019 stellte sich die BIM2FM Collaboration Group vor, eine Projektgruppe, die den Weg von einem beliebigen Bestandsgebäude ohne digitale Informationen hin zu einem Punktwolkenmodell mit „Point of Interests“ sowie verknüpften CAFM-System aufzeigt
Erfolgreiche Premiere für die BIM Town
29.11.18
Die vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen als strategischer Partner aufgebaute und begleitete BIM Town auf der BIM World Munich 2018 war ein großer Erfolg. Mehr als 30 Start-up-Unternehmen aus allen Bereichen des digitalen Planen, Bauens und Betreibens präsentierten ihre innovativen Ideen. Am Smart-Construction-Wettbewerb, an dem das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ebenfalls als strategischer Partner beteiligt war, machten rund 100 junge Unternehmen mit.
Baggern geht auch digital
20.11.18
In Deutschlands größtem Baggerpark in Walldorf in Thüringen erlebten die Teilnehmer des Workshops zu automatischen Maschinensteuerung wie Bagger, Raupe und Grader teil- und vollautomatisiert gesteuert werden können. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen kooperierte für den Workshop mit dem Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf des Bildungswerks BAU Hessen-Thüringen e.V.
Elbedome-Event: Erfolgreicher Planen und Bauen durch IT
16.10.18
In Europas größtem Mixed- und Virtual-Reality-Labor, dem Elbedome in Magdeburg, können Planungen in 1:1 Maßstab virtuell dargestellt und getestet werden. Beim Elbedome-Event am 7. November 2018 kann der Elbedome und seine Fähigkeiten live erlebt werden. Ein umfangreiches Vortragsprogramm bietet Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten digitaler Techniken und Methoden, die zum größten Teil schon heute von mittelständischen Unternehmen angewendet werden. Auch sie berichten von ihren Erfahrungen.