2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“

Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg

Beschreibung/Agenda

Das zweite Innovationsforum "Wirtschaft 4.0" beschäftigt sich mit dem Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und Forschung und der Frage, wo das Land Sachsen-Anhalt hin will und welche guten Beispiele gibt es?

Der Schwerpunkt liegt in dem Themenumfeld des digitalen Planen und Bauens und reicht von der Bereitstellung von Geoinformationen für die Öffentlichkeit bis hin zur Nutzung von dreidimensionalen Modellen für den Infrastrukturbau, die Kommunikation und den Bauherren zur Entscheidungsunterstützung.

In der begleitenden Fachausstellung können Sie Vermessungsmethoden kennenlernen, sich zu dem Querschnittsthema Fachkräftesicherung informieren und den Elbedome sowie das Realtechnikum „Digitalisierung zum Anfassen“ des Kompetenzzentrums „vernetzt-wachsen“ besichtigen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stefanie Samtleben.

Veranstaltungsort: VDTC des Fraunhofer IFF Magdeburg, Joseph-von-Fraunhofer Straße 1, 39106 Magdeburg

Status

bestätigt

News

2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“
Die digitale Agenda von Sachsen-Anhalt
25.03.19
Die im Jahre 2017 beschlossene Digitale Agenda für das Land Sachsen-Anhalt ist im vollen Gange, doch welche Inhalte umfasst die Agenda und wie weit ist die Umsetzung bereits voran geschritten? Der Zentralabteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung, Dirk Nebel, wird dazu in seinem Vortrag auf dem 2. Innovationsforum Wirtschaft 4.0 am 2. April 2019 in Magdeburg Auskunft geben.
Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg
2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“
So kommt das "I" ins BIM
21.03.19
Für das genaue Modellieren eines 3D-Gebäudes wird eine Fülle von Informationen benötigt. Aber wie kommt das „I“ ins BIM? Olaf Jantzen und sein Team sind als Vermesser tätig. Sie sammeln und speichern Informationen über Gebäude, die anschließend für die digitale Darstellung dieses Gebäudes verwendet werden. Beim 2. Innovationsforum Wirtschaft 4.0 am 2. April 2019 in Magdeburg ist Olaf Jantzen und sein Team als Aussteller mit vor Ort und stellt seine Arbeit vor.
Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg
2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“
Live Demonstration von Werkzeugen der Virtuellen Realität
13.03.19
Auf dem 2. Innovationsforum Wirtschaft 4.0 am 2. April 2019 in Magdeburg werden digitale Werkzeuge auch live vorgeführt. So stellen Andreas Höpfner und Thomas Engels vom Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF Instrumente der Virtuellen Realität vor. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist Partner des Innovationsforums in Magdeburg.
Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg
2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“
Geoinformationsdienste und BIM
13.03.19
Auf dem 2. Innovationsforum Wirtschaft 4.0 am 2. April 2019 in Magdeburg sind Geoinformationssysteme und die Verbindung von diesen mit BIM ein Thema auf der Agenda. Karin Schultze vom Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr wird darstellen, welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen der Geoinformationsverwaltung und der Wirtschaft in Bezug auf Building Information Modeling bestehen.
Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg
2. Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“
Zweites Innovationsforum Wirtschaft 4.0
13.03.19
Das Innovationsforum „Wirtschaft 4.0“, das am 2. April 2019 in Magdeburg stattfindet, stellt Forschungsprojekte ebenso wie Erfahrungen aus der Wirtschaft vor. Das Innovationsforum Wirtschaft 4.0 folgt dem Leitgedanken, wonach Innovationen eine besondere Umgebung und nötigen Freiraum brauchen, um noch nicht Gedachtes zu denken und um die richtigen Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft zu erreichen.
Dienstag02.04.1913:00-18:00
Magdeburg