Nur noch wenige freie Plätze!

Abbildung: AEC3 Deutschland GmbH

Noch bis kommenden Montag, 5. September ist die Anmeldung zur Teilnahme am 6. BIMiD-Fachsymposium am 13. September 2016 im Bundespresseamt in Berlin möglich. Die Es liegen bereits über 180 Anmeldungen vor. Mittlerweile sind auch die letzten Programmdetails geklärt.

Als letzter offener Programmpunkt wurde in den vergangenen Tagen auch der Vortrag “BIM im Innenausbau” endgültig bestätigt. Ein Mitarbeiter von Lindner Group, Abt. “Lindner digital” wird über die Erfahrungen bei der Innenraumplanung für das zentrale BIM-Referenzobjekt von Volkswagen Financial Services in Braunschweig berichten.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aber unbedingt erforderlich. Das komplette Programm und alle Informationen zur Anmeldung und zum Veranstaltungsort gibt es auf www.BIMiD.de/Veranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass wegen der strengen Sicherheitsbestimmungen am Veranstaltungsort die Registrierung nur bis eine Woche vor der Veranstaltung möglich ist.


30.08.2016