Smart Construction Award 2019 geht an bimspot


Auf der BIM World ist der SmartConstruction Award an die bimSpot GmbH verliehen worden. Das junge Unternehmen aus Wien mit einem weiteren Standort in den USA ist für seine intuitive BIM-Software ausgezeichnet worden. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ist strategischer Partner des SmartConstruction Awards, der in diesem Jahr zum zweiten Mal organisiert wurde.

Insgesamt haben sich mehr als 200 junge und hochinnovative Unternehmen am SmartConstruction Award teilgenommen, vor Ort auf der BIM World in München fanden dann die live-Pitches der vorausgewählten 36 Finalisten statt. In der Jury waren Stefanie Samtleben und Thomas Kirmayr vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen sowie Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie, Frank Weiss von Oracle, Ralf Golinski und Uwe Forgber als Bürgermeister der BIM Town. Diese ist Teil der BIM World und der besondere Ausstellungsort für Start-ups und hochinnovative Unternehmen und das erneut das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen als Partner hatte. 

 


29.11.2019

Themen