Weiterbildung: Aktionskreis Energie schult zu Heizung und Lüftung


Auch die Baubranche wird heute zunehmend durch die Themen Klima und Nachhaltigkeit geprägt. Passende Weiterbildungsangebote bietet unser Kooperationspartner Aktionskreis Energie.

Die Weiterbildungen des Aktionskreis Energie e.V. (AkE) richten sich an Planer und Energieberater ebenso wie an interessierte Eigentümer von Immobilien, Vermieter oder Selbstnutzer.

Geschult wird momentan wegen der Corona-Pandemie vornehmlich in Online-Kursen.

Aktuelle Fortbildungen sind derzeit u.a.

  • Energiesprong für den Heizungskeller - externe TGA-Module eröffnen neue Möglichkeiten
  • Belüftung von Schulungs- und Besprechungsräumen
  • Heizungsoptionen für Niedrig-Energie-Häuser
  • Gute Luft an Schulen – Vorstellung des Messprogramms des Senats
  • Praxiserfahrungen mit der Zukunft des Heizens
  • Sanierung im Bestand mit zellularer Quartiersentwicklung und kaltem Nahwärmenetz
  • Neue Baustoffe für die Energiewende - Infraleichtbeton kann eine Lösung sein
  • Erhaltenswerte Bausubstanz energetisch sanieren
  • Erfahrungen mit der Planung von Passivhäusern

Auf der Veranstaltungseite des AkE finden Sie sämtliche Weiterbildungsangebote des zweiten Halbjahres 2020 samt Zeit und Ort, Dauer, Inhaltsbeschreibung sowie Informationen zur Anmeldung.


10.08.2020

Weitere Informationen

PB40
Region West