BAU 2019
vom 14. bis 19. Januar 2019
in München

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen präsentiert sich auf der BAU 2019, der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, auf dem Stand des Fraunhofer IBP (C2.528).

 

BAU 2019

Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, macht sich mit ihrem Gewerke übergreifenden universellen Ansatz zum wichtigsten Branchentreffpunkt für alle, die professionell mit dem Planen und Bauen zu tun haben. Die BAU ist damit die wichtigste Informations- und Kommunikationsplattform für Planer und Architekten aber auch für die Bau- und Ausbaugewerbe.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen wird besonders für kleine und mittelständische Unternehmen über mögliche Vernetzungstrategien und praxisgerechte Digitalisierungsmethoden und -techniken informieren. Auf dem Messestand gezeigt werden Demonstratoren wie das »AR Experience Lab«, der BIM2FM Showcase oder der »Elbedom« als 360° immersives VR-Lab.

Weitere Inforamtionen zur Bau finden Sie hier.

 

Neuigkeiten zur BAU 2019

BAU2019 - Minister Aiwanger informiert sich über Mittelstand-Digital
16.01.19
Der Bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger informierte sich am Stand des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen über Inhalte und Leistungen der bundesweiten Initiative, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP, Prof. Dr. Philip Leistner, berichtete von den Hürden und Herausforderungen vor allem für kleine und mittelgroße Unternehmen der Bauwirtschaft.
Kompetenzzentrum auf der BAU 2019
BAU2019 - Besuch von Staatssekretär Adler
16.01.19
Der Bau-Staatssekretär im Bundesministerium des Inneren, für Heimat und Bau, Gunther Adler, besuchte am zweiten Messetag der BAU2019 den Stand der Fraunhofer-Allianz Bau und des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen. Von dessen Gesamtleiter, Thomas Kirmayr, ließ sich Gunther Adler über Fortschritte und Herausforderungen der Digitalisierung im Bauwesen berichten. Begleitet wurde Gunther Adler von Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie.
Montag14.01.19-19.01.19
München
Kompetenzzentrum auf der BAU 2019
Gelungener Auftakt der BAU2019
15.01.19
Die weltgrößte Fachmesse für Bauen, Bausysteme und Architektur, die BAU2019, ist erfolgreich gestartet. Mit dabei das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen, das am Stand der Fraunhofer-Institute beherbergt ist und auf seine Angebote und Leistungen für kleine und mittelständische Unternehmen hinweist. Zu finden sind wir auf der BAU2019 in Halle C2, Stand 528.
Montag14.01.19-19.01.19
München
 

Veranstaltungsort

Messe München
Messegelände
81823 München
Deutschland