Planen

Im Themenbereich Planen steht die Digitalisierung der Planung von Bauprojekten im Mittelpunkt. Anhand von Sensibilisierungs- und Transfermaßnahmen werden Anwendungsmöglichkeiten von BIM und ihre Umsetzung in die Praxis aufgezeigt, die an die kleinteilige Branchenstruktur der planenden Disziplinen angepasst sind. Im Einzelnen geht es  unter anderem um die Sanierungsplanung (dem Bauen im Bestand), die TGA-Planung im Gebäudemodell, die Aspekte des Baubetriebs und die Entwurfsaspekte aus dem Gebäudebetrieb.

Das Themengebiet Planen wird von der Jade Hochschule am Standort Oldenburg koordiniert, die gleichzeitig unser Standort Nord ist.

 

Zielgruppe
Im Themenbereich Planen widmen wir uns allen relevanten Aspekten der Anwendung digitaler Methoden in der Planungsphase und wenden uns damit vor allem an Architekten und Fachplaner. Darüber hinaus werden auch die Belange der Bauausführenden und der späteren Betreiber berücksichtigt, die bereits im Planungsprozess beachtet werden müssen.

Ziele
Im Themenbereich Planen konzentrieren wir uns vor allem auf die Kenntnisse und Kompetenzen, die zukünftig von den planenden Architekten und Ingenieuren, von den mittelständischen Baufirmen und den Bau-Handwerksbetrieben sowie von den für den Betrieb eines Gebäudes Verantwortlichen erwartet werden. Das Ziel ist eine digitalisierte Arbeitsumgebung, in welcher mehrere kleinere Umsetzungsprojekte integriert und im Praxisverbund mit kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) umgesetzt werden.  

Demonstratoren und Formate
Es werden BIM-konforme Arbeitsumgebungen angeboten, in denen gezielt die Prozessabläufe aus Praxisprojekten simuliert werden können. Zukünftig können Virtual Reality Labore zur Prüfung des Arbeitsschutzes auf Baustellen und zur simulationsbasierten Bauablaufplanung dienen. Darüber hinaus wird die Anwendung von verschiedenen Augmented Reality-Techniken zur Unterstützung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten in Gebäuden erprobt. Durch Seminare, Weiterbildungen, Messen und Fachsymposien werden die Erkenntnisse und Erfahrungen geteilt und neue Impulse für weitere Aufgaben und Anwendungen aufgegriffen.

Neuigkeiten zum Thema Planen

BIM-Sprechstunde
Offene BIM-Sprechstunde im Februar
31.01.2023
Am 07. Februar findet von 16 - 17 Uhr unsere offene BIM-Sprechstunde statt. Kommen Sie dazu!
Dienstag07.02.202316:00-17:00
Online
Die buildingSMART AG Nachhaltigkeit stellt sich vor
Die buildingSMART AG Nachhaltigkeit stellt sich vor
30.01.2023
Die buildingSMART-Regionalgruppe Nordwest lädt alle Interessierten herzlich zum nächsten Treffen ein. Hier wird Sebastian Ebertshäuser die Fachgruppe Nachhaltigkeit vorstellen und von ihren Aktivitäten berichten.
Donnerstag02.02.202316:00-17:30
Online
BIM-Quartalsmeeting
Jetzt Anmelden zum BIM-Wintermeeting
25.01.2023
Am 23. Februar findet um 16:00 Uhr die Onlineveranstaltung "BIM-Wintermeeting" statt. Christian Kreyenschmidt, Sharina Alves und Ben Gottkehaskamp vom Mittelstand-Digital Zentrum Bau referieren zum Thema KI - Stand der Technik und Potenziale für die digitale Planung. Seien Sie dabei und melden sich jetzt an.
Donnerstag23.02.202316:00-17:00
Online

Veranstaltung zum Thema Planen und der Region Nord

Februar2023

Donnerstag02.02.202316:00-17:30
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Fremde Veranstaltung
Die buildingSMART AG Nachhaltigkeit stellt sich vor

Die buildingSMART-Regionalgruppe Nordwest lädt alle Interessierten herzlich zum nächsten Treffen ein. Hier wird Sebastian Ebertshäuser die Fachgruppe Nachhaltigkeit vorstellen und von ihren Aktivitäten berichten.

Die buildingSMART Fachgruppe Nachhaltigkeit beschäftigt sich mit der Anwendung des openBIM-Standards zur Verbesserung der Nachhaltigkeit über den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken durch Optimierung der dabei relevanten Arbeits- und Kooperationsprozesse.

Vor dem Hintergrund des Handlungsfeldes einer vollständigen Nachhaltigkeitsbetrachtung werden bisher zwei aufeinander aufbauende Anwendungsfälle bearbeitet:

  • IFC-basierte Ökobilanz (LCA)
  • IFC-basierter Energiepass

Weitere Informationen zur Fachgruppe finden Sie hier.

Über den Referenten:

Sebastian Ebertshäuser leitet die Gruppe Planungswerkzeuge am Fraunhofer-Institut für Bauphysik in Stuttgart. Seit 2012 arbeitet er aktiv in den Gremien von BuildingSmart Deutschland (bSDe) und ist mit Frau von Both (KIT) sowie Frau Lebeda (Fa. Hottgenroth) im Leitungsteam der bSDe-Fachgruppe BIM und Nachhaltigkeit tätig. Neben der Softwareentwicklung vor dem Hintergrund baufachlicher Fragestellungen im Themenfeld der Energieeffizienz bilden planungsmethodische Ansätze sowie datentechnische Schnittstellen zwischen Energie- und Nachhaltigkeitsbewertung einen weiteren thematischen Schwerpunkt von Hr. Ebertshäuser, den er dabei in die Standarisierungs- und Richtlinienarbeit mit einbringt.

Hier geht es zur Anmeldung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Mehr lesen
Dienstag07.02.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Sprechstunde Februar

In der BIM-Sprechstunde können Planende den Einstieg in das Thema Building Information Modelling (BIM) und die Klärung erster Fragen finden. Diese findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat als offener Online-Austausch statt. In der Sprechstunde haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre individuellen Themen aus betriebsinternen Prozessen mit Experten des Mittelstand-Digital Zentrums Bau zu besprechen.  

Unter diesem Link können Sie teilnehmen. 

Mehr lesen
Dienstag14.02.202310:00-11:00
Online
  • Thema - Projektentwicklung
  • Thema - Planen
  • Thema - Betreiben
  • Thema - Handwerk
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
Open-BIM Essential: Zusammenarbeit mit BCF

Der Referent Alexander Oehler von Dr. Born – Dr. Ermel GmbH erklärt den Einsatz des BIM Collaboration Formates (BCF) und zeigt Ihnen Anwendungsbeispiele aus seinem Arbeitsalltag. Er geht dabei auf die Funktionen und Mehrwerte des Formates ein, welches von ihm als Aufgaben-Management-Tool und in seinem Unternehmen auch als Projekt-Management-Tool eingesetzt wird. Das Open-BIM Essential richtet sich an alle, die Einsteiger sind, was BCF anbelangt und sich dem Thema der Zusammenarbeit, Kommunikation und Koordination in BIM-Modellen annähern möchten.

Zusätzlich zu einem Inputvortrag von 20 bis 30 Minuten wird er live einen beispielhaften Aufgabenworkflow mit einem IFC-Modell vorstellen.

Hier geht es zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfrei; eine Vorab-Anmeldung ist aber unbedingt erforderlich.

 

Mehr lesen
Donnerstag23.02.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Wintermeeting: KI - Stand der Technik und Potenziale für die digitale Planung

Am 23. Februar findet um 16:00 Uhr die Onlineveranstaltung "BIM-Wintermeeting" statt. Christian Kreyenschmidt, Sharina Alves und Ben Gottkehaskamp vom Mittelstand-Digital Zentrum Bau referieren zum Thema KI - Stand der Technik und Potenziale für die digitale Planung. Seien Sie dabei und melden sich jetzt an.

Die Entwicklung von Anwendungen auf Grundlage Künstlicher Intelligenz (KI) verläuft derzeit in rasender Geschwindigkeit. Anwendungen wie ChatGPT zum Generieren von Texten, DALL-E für die Erstellung von Bildern auf Textbasis und viele weitere sind in aller Munde. Wir geben Ihnen einen Überblick über aktuelle frei verfügbare KI-Anwendungen und wie diese für die digitale Planung genutzt werden können. Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen, am Ende der Veranstaltungen Anwendungsfälle mit uns zu diskutieren. 

Hier geht es zur Anmeldung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. 

Mehr lesen

März2023

Dienstag07.03.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Sprechstunde März

In der BIM-Sprechstunde können Planende den Einstieg in das Thema Building Information Modelling (BIM) und die Klärung erster Fragen finden. Diese findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat als offener Online-Austausch statt. In der Sprechstunde haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre individuellen Themen aus betriebsinternen Prozessen mit Experten des Mittelstand-Digital Zentrums Bau zu besprechen.  

Unter diesem Link können Sie teilnehmen. 

Mehr lesen
Dienstag07.03.202317:00-19:00
Online
  • Thema - Projektentwicklung
  • Thema - Planen
  • Thema - Betreiben
  • Thema - Handwerk
  • Thema - Bauen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
Digital-Werkstatt: 3D-Bestandserfassung und Punktwolken als Ausgangspunkt von BIM

Das Mittelstand-Digital Zentrum Bau lädt Sie herzlich zur Online-Veranstaltung der Digital-Werkstatt zum Thema 3D-Bestandserfassung und Punktwolken als Ausgangspunkt von BIM am 7. März 2023 ein. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung, die mit den buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg sowie dem Bund Deutscher Baumeister organisiert wird.    

 

Agenda für den 7. März 2023

Start um 17:00 Uhr  

Begrüßung
Klaus Teizer, buildingSMART-Regionalgruppen Baden-Württemberg, Sprecher Regionalgruppe Oberrhein, Vollack Gruppe, Karlsruhe  

Grußworte

  • Ute Zeller, Präsidentin des Bund Deutscher Baumeister, Baden-Württemberg
  • Rafael Gramm, Mittelstand-Digital Zentrum Bau und Fraunhofer IBP  

Impulsvorträge

  • "Sensoren und Standards bei der Erstellung des BIM-fähigen Bestandsmodelles" Benjamin Sattes Geschäftsführer 3D Welt Vermessung GmbH, Amtzell
  • "Bestand, Punktwolken und BIM – Erfahrungen aus der Praxis" Florian Keim BIM-Manager Vollack Gruppe, Karlsruhe  
  • "Qualitätskontrolle auf der Baustelle durch die Kombination mit BIM und Scans" Tilmann Köberlein, CFO Imerso AS, Oslo (Norwegen)
     

ca. 18:30 Uhr Gemeinsamer fachlicher Austausch und Diskussion  

19:00 Uhr Ende der Veranstaltung  

Die Veranstaltung findet als Online-Event statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Vorab-Anmeldung ist jedoch unbedingt erforderlich. Hier geht es zur Anmeldung.

Mehr lesen
Donnerstag23.03.202316:00-17:30
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Frühjahrsmeeting: buildingSMART Data Dictionary

Hier geht es zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mehr lesen

April2023

Dienstag04.04.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Sprechstunde April

In der BIM-Sprechstunde können Planende den Einstieg in das Thema Building Information Modelling (BIM) und die Klärung erster Fragen finden. Diese findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat als offener Online-Austausch statt. In der Sprechstunde haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre individuellen Themen aus betriebsinternen Prozessen mit Experten des Mittelstand-Digital Zentrums Bau zu besprechen.  

Unter diesem Link können Sie teilnehmen. 

Mehr lesen

Mai2023

Dienstag02.05.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Sprechstunde Mai

In der BIM-Sprechstunde können Planende den Einstieg in das Thema Building Information Modelling (BIM) und die Klärung erster Fragen finden. Diese findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat als offener Online-Austausch statt. In der Sprechstunde haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre individuellen Themen aus betriebsinternen Prozessen mit Experten des Mittelstand-Digital Zentrums Bau zu besprechen.  

Unter diesem Link können Sie teilnehmen. 

Mehr lesen
Mittwoch31.05.202308:00-17:00
Oldenburg
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Fremde Veranstaltung
Landesmeisterschaft digital construction

Juni2023

Dienstag06.06.202316:00-17:00
Online
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIM-Sprechstunde Juni

In der BIM-Sprechstunde können Planende den Einstieg in das Thema Building Information Modelling (BIM) und die Klärung erster Fragen finden. Diese findet regelmäßig an jedem ersten Dienstag im Monat als offener Online-Austausch statt. In der Sprechstunde haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre individuellen Themen aus betriebsinternen Prozessen mit Experten des Mittelstand-Digital Zentrums Bau zu besprechen.  

Unter diesem Link können Sie teilnehmen. 

Mehr lesen

Januar2024

Mittwoch31.01.2024-01.02.2024
Oldenburg
  • Thema - Planen
  • Veranstaltung - Eigene Veranstaltung
BIMTag Oldenburg
 

Angebote zum Thema Planen

eBusiness-KompetenzZentrum
eBusiness-Check
16.09.2020
Der eBusiness-Check überprüft, inwieweit Ihr Unternehmen typische Maßnahmen im Rahmen der Digitalisierung schon umsetzt und wie diese sinnvoll optimiert oder ausgebaut werden können.
BIM-Nachmittage in Bochum
01.02.2019
Seit Herbst 2018 bietet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen ein neues regelmäßiges Angebots-Format für Einsteiger und Profis, die sich über vielfältige Möglichkeiten der Digitalisierung im Bauwesen informieren möchten: der BIM-Nachmittag in Bochum.
Veranstaltungsformat: BIM Frühstück
BIM-Frühstück
18.11.2018
Das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet ein Format zum fachübergreifenden Austausch rund um das Thema Building Information Modeling an. Vertreter von sowohl kleinen als auch mittelständischen Unternehmen, die sich mit dem Thema stärker auseinandersetzen möchten, sind hier willkommen. Das Frühstück findet am Vormittag in lockerer Runde und bietet Einblicke in die Anwendung von digitalen Techniken und Methoden zur Durchführung von Bauprojekten.